Konzert

Lily Allen

Lily Allen
Lily Allen | © Warner

Lily Allen ist zurück und auf ihrem neuen Album "No Shame", setzt sich die britische Musikerin intensiv mit sich selbst auseinander, mit ihrer Scheidung, dem Verhältnis zu ihren Kindern, dem Missbrauch bestimmter und nicht immer ganz legaler Substanzen. Kein Thema wird ausgelassen. Aber offen war Lily Allen ja schon immer. Jeder Mensch macht Fehler, hat seine Schattenseiten, aber schämen muss man sich dafür nicht, so das Motto von "No Shame".

No Shame von Lily Allen
No Shame von Lily Allen | © Parlophone (Warner)

Im April stellte Lily Allen ihre ganze Klasse als Performerin bei einem exklusiven Club-Auftritt in Berlin unter Beweis. In kleinem und intimen Rahmen und ebenso kleiner Besetzung aus Gitarre, Keyboards und Drum-Computer standen die neuen Songs im Mittelpunkt, die vom Publikum genauso begeistert angenommen wurden, wie ihre alten Hits wie „Fuck you“ oder „Not Fair“.

Lily Allen hat wieder ein großes Popalbum vorgelegt, wie immer garniert mit Hip Hop- und Reggaeeinflüssen. Hitproduzent Mark Ronson und Ezra König von Vampire weekend holte sie als Co-Autoren mit ins Boot, aber die Fäden hielt Lily Allen fest in ihrer Hand.

Nein, Lily Allen muss sich für nichts schämen, schon gar nicht für ihr neues Album "No Shame".

Wir freuen uns auf ihr Konzert im Astra.

Eintrittspreis: 27 €
Veranstaltungsort:
ASTRA Kulturhaus
Revalerstraße 99
10245 Berlin - Friedrichshain

Termin übernehmen