Konzert

Liima

Liima
Liima | © Rasmus Weng Karlsen

LIIMA sind die Dänen Casper Clausen, Rasmus Stolberg und Mads Brauer (alle auch bei Efterklang) und der finnische Percussionist Tatu Rönkkö. Ihr aktuelles Album „1982" wurde von Chris Tayler (Grizzly Bear) co-produziert und es ist ein Konzept-Album mit Tiefgang. „1982" ist trotz des Titels kein Retro-Album, das sich in einer verklärten Wahrnehmung der Vergangenheit verliert. Vielmehr bezieht sich der Titel auf das Geburtsjahr ihres Sängers Casper Clausen und es geht LIIMA um Zukunftsfragen, um das, was 1982 noch nach Science-Fiction klang und jetzt teilweise Realität ist. Was macht diese Entwicklung mit uns Menschen? LIIMA haben zwar keine Antworten, aber sie stellen wichtige Fragen, setzten sie musikalisch grandios in Szene und überzeugten damit auch die radioeins Soundcheckkritiker.

Jetzt gibt es die Songs endlich live zu hören, am 17. Januar im Festsaal Kreuzberg.

1982 von Liima
1982 von Liima | © City Slang
Eintrittspreis: 18,70 €
Veranstaltungsort:
Festsaal Kreuzberg
Am Flutgraben 2
12435 Berlin - Friedrichshain-Kreuzberg
Erreichbarkeit:

S-Bahnhof Treptower Park

Termin übernehmen