Konzert

Jacob Collier

Chris Martin von Coldplay hält große Stücke auf den britischen Musiker und Soundtüftler Jacob Collier. Deshalb ist Collier auch auf dem neuen Album "Everyday Life" zu hören, aber solo ist er eine Klasse für sich... 

Jacob Collier
Jacob Collier | © Nicole Schoen

Jacob Collier wurde von keinem Geringeren als Starproduzent Quincy Jones entdeckt. Der britische Alleskönner verbindet in seiner Musik Klsassik, Jazz, Soul, Trip Hop...auf unvergleicliche Weise. In seinen Konzerten arbeitet Jacob Collier mit einer Vielzahl von Loops. Der Multiinstrumentalist umgibt sich auf der Bühne mit zahlreichen Instrumenten, die er dann per Loop miteinander in Beziehung setzt. Das ist einzigartig und unglaublich spannend zu beobachten. Für sein Debüt "In My Room" wurde Jacob Collier 2017 mit einem Grammy belohnt und seitdem arbeitet er an einem Mamutprojekt. Vier Teile soll es am Ende von „Djesse" geben, zwei davon sind bereits erschienen. 

Djesse von Jacob Collier
Djesse von Jacob Collier | © Universal Japan

Colliers Musik steckt voller Überraschungen und gleicht einer Wunde5rtüte, wo man nie weiß, was gleich passieren wird.

Mit seiner Musik macht Collier die althergebrachte Genreklassifizierungen komplett sinnlos und wandelt stilsicher und wild zwischen Pop, Rock, Indie, Dance, Jazz und allem, was ihm noch irgendwie Spaß macht, hin und her.

Eintrittspreis: ab 43,50€
Veranstaltungsort:
Huxleys Neue Welt
Hasenheide 107 - 108
10967 Berlin - Kreuzberg

Termin übernehmen