Konzert

Gossip

Gossip
Gossip | © Lee Broomfield

Es ist die musikalische Meldung des Jahres – die Band Gossip sind zurück und werden im Juli zwei exklusive Konzerte in Deutschland geben, eines davon in Berlin präsentiert von radioeins.

Die Geschichte der Band beginnt in Searcy, Arkansas dem Heimatstädtchen der drei Gründungsmitglieder Beth Ditto, Nathan Howdeshell und Kathy Mendonca - dort ist jedoch nicht viel Platz für Glitzer, Glamour und Extravaganz weshalb es Sie nach ihrem Schulabschluss nach Olympia, Washington in eine gemeinsame WG zieht! Dort beginnt bald darauf auch die Reise einer Band, die ständig Genre- und Identitätsgrenzen sprengt!

Beth Ditto, die schillernde Front-Frau wird schnell zum Symbol der schwul-lesbischen Bewegung, gilt als Musterbeispiel für Body Positivity und ist für viele ein Fashion Vorbild - denn sie ist laut, schrill und vor allem selbstbewusst!

2001 erscheint das Debutalbum „Thats Not What I’ve Heard“ und die steile Karriere der Band nimmt ihren Lauf! Ihren Durchbruch feiern Sie mit der Platte „Music For Men“ deren Singleauskopplung „Heavy Cross“ sich ganze 82 Wochen in den Top 100 der deutschen Charts hält und Ihnen mehrere Gold- und Platinauszeichnungen einbringt.

Nach 5 Studioalben, 7 EPs und zahlreichen Festival- und Clubshows ist dann 2016 Schluss mit Gossip! Beth Ditto verkündet den Start ihres eigenen Modelabels sowie einer Solokarriere. Doch jetzt ließ sie die Bombe platzen – Gossip kehren auf die Bühne zurück!

Eintrittspreis: 40,00 €
Veranstaltungsort:
Tempodrom
Möckernstraße 10
10963 Berlin - Kreuzberg
Erreichbarkeit: S-Bhf Anhalter Bahnhof,
U-Bhf Möckernbrücke

Termin übernehmen