Konzert

Freya Ridings

Der Stern von Freya Ridings strahlt immer heller. Nach einem fantastischen Loungekonzert auf radioeins uns ausverkauften Konzerten 2018 kehrt die Musikerin im März 2019 nach Berlin zurück.

Freya Ridings
Freya Ridings | © Loft

Freya Ridings hat eine dieser außergewöhnlichen Stimmen, wie Tori Amos oder Florence Welch, zieht sie sofort alle Aufmerksamkeit auf sich.

Wie auf ihrer in Eigenregie veröffentlichten ersten Single „Lost Without You“. Mit dieser fast klassischen Pianopop-Ballade, einer sehr persönlichen Geschichte, erreichte Freya Riddings die Herzen vieler Menschen und der Song wurde auf Spotify über 10 Millionen Mal gestreamt. Die 23-Jährige aus London komponiert Balladen, wie Elton John in seinen besten Tagen und ihre zweite Single „Maps“, eine Coverversion von den Yeah Yeah Yeahs, ist Gänsehaut pur.

Auf ihr Studiodebüt müssen die Fans noch etwas warten, stattdessen veröffentliche Freya Ridings  zwei Konzertmitschnitte. Auf "Live at St. Pancras Old Church" & "Live At Omeara" spielt Freya Riddings ihre ganze Klasse aus und steigert nur die Vorfreude auf ihr Studiodebüt.

Ihre Single „Lost Without You“ stieg bereits in die britische Top 10 ein und führt einige Streaming-Hitparaden an.

Veranstaltungsort:
Bi Nuu
U-Bahnhof Schlesisches Tor
10997 Berlin - Kreuzberg

Termin übernehmen