Konzert

The Adicts

im Potsdamer Lindenpark

Die Punk-Legende THE ADICTS kehrt zurück und präsentieren mit noch immer erstaunlicher Intensität ihr neues Album „And It Was So“!  

The Adicts © Jason Cook
The Adicts | © Jason Cook

Gegründet haben sich THE ADICTS bereits im Jahre 1975 in Ipswich, Suffolk, England. 1981 veröffentlichten sie ihr Debüt „Songs Of Praise“ und bis heute sind sie ihren eigenen Wurzeln treu geblieben und immer noch ist es ihnen wichtig, Songs mit einer klaren Message zu präsentieren.  

Sie sind noch nie mit dem Trend gegangen und heute haben sie auch keinen Druck (mehr). Die Gründungsmitglieder sind alle noch mit an Bord und an ihrer Motivation hat sich nichts geändert. So ist auch ihr neues Album "And It Was So!" Punkrock, wie er sein sollte, hart und kompromisslos.

Aus dem aktuellen Album "And it was So!“:

Ihr Line-Up besteht mit nur wenigen Ergänzungen hauptsächlich aus dem ursprünglichen Original Line-Up, denn Pete Dee an der Leadgitarre, Kid Dee am Schlagzeug und Monkey am Mikro haben auch nach all den Jahren noch lange nicht genug von THE ADICTS! „We’re very satisfied as a band; we’re very happy. This is one of our happiest times. We are what we are and the beautiful thing is: the kids like it. There’s a lot of positivity so we’re just going to keep on rocking ... and enjoying it.“

Veranstaltungsort: Waschhaus Saal

Weiteres Konzert in Berlin:
3. Oktober, Huxleys Neue Welt, 20 Uhr

Eintrittspreis: 22,00 Euro zzgl. VVK-Gebühren, 29,00 AK
Veranstaltungsort:
Waschhaus Potsdam
Schiffbauergasse 1
14467 Potsdam
Erreichbarkeit: Tram 93, Nachtbus N16 bis Haltestelle Otto-Nagel-Straße

Termin übernehmen