Konzert

Bombay Bicycle Club

Nach ihrem großartigen Loungekonzert im November kommt der Bombay Bicycle Club mit neuem Album 2020 ins Huxleys.

Bombay Bicycle Club
Bombay Bicycle Club | © Pressefoto

Das die Band um die Sänger und Gitarristen Jack Steadman und Jamie MacColl, Bassist Ed Nash und Drummer Suren de Saram wieder richtig Lust hast neue Musik zu machen und auf der Bühne zu stehen, bewies der Bombay Bicycle Club bei ihrem Loungekonzert im November hier auf radioeins. Nach fast vier Jahren Pause ist die Band wieder voll da und im Januar 2020 wird dann endlich ihr neues Studioalbum "Everything Else Has Gone Wrong" erscheinen.

Ihr letztes Album „So Long, See You Tomorrow“ landete auf Platz 1 der britischen Charts und irgendwie haben die Bandmitglieder den Titel wörtlich genommen, denn danach ging es in die Pause.

2017 traf man sich, um eine einzelne Show für das zehnjährige Jubiläum des Debüts „I Had The Blues But I Shook Them Loose“ anzugehen. Dabei kam ihnen die Erkenntnis: „Eigentlich haben wir doch noch Bock auf eine neue Runde.“

Everything Else Has Gone Wrong von Bombay Bicycle Club
Everything Else Has Gone Wrong von Bombay Bicycle Club | © Caroline

Das hört man dem im Januar erscheinenden neuen Album „Everything Else Has Gone Wrong“ nun an. Melancholie und Euphorie sind noch immer spontan arrangiert, die Texte deep wie eh und je, die Melodien überraschend.

Der Bombay Bicycle Club ist zurück!

Eintrittspreis: 33,15 €
Veranstaltungsort:
Huxleys Neue Welt
Hasenheide 107 - 108
10967 Berlin - Kreuzberg

Termin übernehmen