Konzert

Bob Dylan and his Band

Nach Jahren der Abstinenz, kommt Bob Dylan mit seiner Band endlich wieder nach Berlin.  

Bob Dylan
Bob Dylan | © Live Nation

Oscar & Nobelpreisträger, vielfacher Grammy-Gewinner, Literat und einer der größten Songpoeten unserer Zeit, Bob Dylan ist ohne Zweifel der wichtigste Einzelinterpret der Rock-Ära.

Einfach hat es sich Bob Dylan nie gemacht. Der 77 jährige hat sich nie vereinnahmen lassen, immer wieder die musikalische Richtung verändert, egal was Fans und Kritik davon gehalten haben. Oder um es mit einem seiner Songs zu sagen:  "It Ain't Me, Babe".

Er war der erste Songwriter, der seine eigenen Songs auf Platte auch singen durfte. Mit "Blonde On Blonde" veröffentlichte er das erste Doppelalbum der Rockgeschichte und mit "Like A Rolling Stone", die bis dato längste Single. Dylan hat Formate gebrochen und der Weg für viele andere Künstler, kreativ selbstständig zu sein.

Viele seiner Songs wurden zu Hits, aber nicht in Dylans Versionen, sondern von anderen Künstlern. Mr. Tambourine Man von The Byrds, All Along The Watchtower von Hendrix, The Mighty Quinn von Manfred Mans Earth Band, Knockin' On Heavens Door von Guns N' Roses oder auch "My You Feel My Love" von Adele, um nur einige zu nennen.

Gestört hat das Dylan nie und er macht weiter, wie es ihm gefällt. Drei Alben mit Sinatra Interpretationen haben selbst eingefleischte Fans auf eine harte Probe gestellt. Aber, durch diese Arbeit als Interpret hat Bob Dylan sich stimmlich enorm entwickelt, ist ein echter Crooner geworden, was auch seinen alten Songs zu Gute kommt.

In den letzten Jahren verändert Dylan seine Setlist kaum, was Hardcore Fans bedauern, aber für das allgemeine Publikum ein Segen ist, denn Dylan und seine Band klingen momentan einfach perfekt. In seinen Konzerten spielt er einen Mix aus Klassikern und eher neueren Sachen. Der Anteil an Sinatra Covern hat zuletzt wieder stark abgenommen, dafür spielt er nun lange nicht live gehörte Titel wie "When I Paint My Masterpiece", "Make You Feel My Love" oder "Gotta Serve Somebody".

Seit Ende der 80er ist er auf "Never Ending World" Tour, mit fast immer derselben Band, und nachdem er in den letzten Jahren einen Bogen um Berlin gemacht hat, kommt er 2019 endlich in die Hauptstadt zurück.

Bob Dylan and his Band live in Berlin am 4. April in der Mercedes-Benz-Arena.

Veranstaltungsort:
Mercedes Benz Arena
Mercedes Platz 1
10243 Berlin

Termin übernehmen