Konzert verschoben

2raumwohnung

Das Konzert wird auf den 2. Oktober 2020 verschoben.

Verschoben
Verschoben | © radioeins/Warnow

Inga Humpe & Tommi Eckhart von 2raumwohnung zählen seit 20 Jahren zu den wichtigsten Protagonisten des deutschsprachigen Elektropops. Seit sie im Jahr 2000 mit “Wir Trafen Uns In einem Garten” das Lebensgefühl des vereinten Party-Berlins so treffend beschrieben, ist viel passiert. Acht Alben, Remixe (Ennio Morricone, Herbert Grönemeyer, „Trip to Asia“), Soundtracks (Tatort, Das Sams, Mädchen Mädchen), Kollaborationen mit namhaften Musikern (Paul van Dyk, Paul Kalkbrenner, Westbam, DJ Koze, Ricardo Villalobos, Dieter Meier, UMAMI, Rosenstolz), Awards und Auszeichnungen (Dance Music Award, 1Live Krone, Goldene Stimmgabel, Fred-Jay-Preis der GEMA für Inga), Tourneen in Deutschland Österreich, Schweiz und Auftritte in New York, Japan, China, Spanien, Russland, Türkei, Südafrika und Korea.

Außerdem moderierten Inga & Tommi "Die Sendung" auf radioeins.

Auf der „20Jahre 2raumwohnung“-Tour wird die Band all ihre Hits („Sexy Girl“, „36 Grad”, “Wir trafen uns in einem Garten”, “Bei dir bin Ich schön”, “Besser gehts nicht”, “2 von Millionen von Sternen”, “Wir werden sehen”, “Ich und Elaine”) spielen und ihre Fans dürfen sich auf auf Beats, Lightshow, Videoperformance, Gitarren, sphärische Live-Elektronik und Inga Humpes einzigartigen Gesang freuen.

Und in ihrer Heimatstadt Berlin aufzutreten, ist immer ein ganz spezieller emotionaler Moment. 

 

Eintrittspreis: 34 € zzgl. VVK
Veranstaltungsort:


Termin übernehmen