Gemeinsam statt einsam

Wir Weihnachten

Wir Weihnachten
rbb

Wenn Radio zur Show wird!

radioeins Radio Show

mit Coogans Bluff, Lisa Eckhart, Siegfried & Joy, 4xSample u.v.a.

radioeins Radio Show am 26. November 2019
radioeins
26.11.18:45

Aufs Ohr

Hörspielkino unterm Sternenhimmel

Beste Hörspiele der ARD!

Hörspielkino unterm Sternenhimmel
radioeins

Archiv

radioeins-Talk im Tipi

Der radioeins-Kommentatoren-Talk zur Lage der Nation

Tipi am Kanzleramt
Jan Wirdeier

Veranstaltungen

Mo 11.03. 10:00

Ausstellung noch bis zum 27.05.2019

Objects of Wonder

Über 70 Werke werden aus der Tate Collection im Palais Populaire gezeigt und laden dazu ein, die Entwicklung der zeitgenössischen Skulptur in England zu verfolgen.

Mit über 70 Meisterwerken zeigt diese Ausstellung, wie britische Künstler seit der Mitte des 20. Jahrhunderts die zeitgenössische Skulptur revolutioniert haben. Dabei untersucht die exklusiv für das Palais Populaire konzipierte Schau ... [mehr]

Mo 11.03. 18:00

Festival vom 11.03.2019 bis 17.03.2019

Comrades, I Am Not Ashamed of My Communist Past.

Erinnerungspolitik - 30 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer

Heute bis Sonntag geht es im Rahmen dieses Festivals darum, zu klären, dass auch 30 Jahre nach dem Mauerfall die Geschichte der DDR nicht auserzählt ist. Das Festival-Programm erarbeitet eine genauere Sicht auf die Dinge, und zwar mit ... [mehr]

Mo 11.03. 18:30

Lesung und Gespräch

Monica Kristensen: Amundsens letzte Reise

Moderation von Marie Kaiser

Die norwegische Polarforscherin Monica Kristensen erzählt die dramatische und unglaubliche Geschichte über eine Reise, die im ewigen Eis endete. Roald Amundsen, der als erster Mensch den geografischen Südpol erreichte, machte sich am ... [mehr]

Mo 11.03. 19:30

Lesung und Berlin - Premiere!

Annes Kampf

Heute Abend tritt das kleine und doch bekannte Tagebuch der Anne Frank an gegen die Parolen des Diktators, dem Autor von „Mein Kampf“. Der Schriftsteller Guido Rohm und die Entertainerin Marianne Blum lesen abwechselnd aus beiden ... [mehr]

Di 12.03. 11:00

Ausstellung

Ammar al-Beik: One to Free

bis zum 05.05.2019

Seit über sieben Jahren herrscht Krieg in Syrien. Die Arbeiten des 1972 in Damaskus geborenen, Filmemachers und Fotografen Ammar al-Beik sind auf der Suche nach dieser neuen, syrischen Identität. Sie drehen sich um den Alltag des ... [mehr]

Di 12.03. 18:00

Theater

Genau wie immer: Alles anders

Hormone, Chaos und Herzklopfen

Hormone, Chaos, Herzklopfen – So lässt sich die Geschichte von Mona und Theo umschreiben. Bei den Zwillingen schlägt gerade die Pubertät zu und stellt ihr Leben auf den Kopf. Plötzlich ist nichts mehr wie gestern und alles anders als ... [mehr]

Di 12.03. 20:00

Konzert

Rosie Lowe

Fast drei Jahre ist es her, dass Rosie Lowe ihr Debütalbum „Control“ präsentierte. Darauf widmete sich die Songschreiberin, Produzentin, Multi-Instrumentalistin und ausgebildete Psychotherapeutin der Zerlegung von Sounds und Gedanken. ... [mehr]

Di 12.03. 20:30

Theater

She She Pop - Schubladen

Deutsch mit englischen Übertiteln Im Rahmen von "Comrades, I Am Not Ashamed of My Communist Past"*

Zur Erinnerungsaufarbeitung 30 Jahre nach dem Mauerfall beschäftigt sich dieses Festival mit der Geschichte der DDR, und zwar mit Hilfe von Diskussions-Panels und verschiedenen künstlerischen Beiträgen. Heute mit dem Stück „Schubladen“ ... [mehr]

Mi 13.03. 17:00

Ehrung für Texte, Performances, Multimedia-Installationen und essayistische Dokumentarfilme

Hito Steyerl erhält den Käthe-Kollwitz-Preis 2019

Die Kuratorin Anke Hervol führt durch die Ausstellung

Machtmissbrauch, Postkolonialismus und Globalisierung  - diese gesellschaftlichen Prozesse beeinflussen nicht nur unseren Alltag, sondern manifestieren sich auch in verschiedenen Medien. Die Münchener Künstlerin Hito Steyerl ... [mehr]

Mi 13.03. 18:00

Im Rahmen von "Comrades, I Am Not Ashamed of My Communist Past"* Erinnerungspolitik – 30 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer

DDR neu erzählen

Podiumsgespräch mit Karsten Krampitz, Klaus Lederer, Luise Meier und Carola S. Rudnick und Moderation Margarita Tsomou

Wie erinnert sich an das wiedervereinigte Deutschland an die DDR? Im Rahmen des Festivals "Comrades, I Am Not Ashamed of My Communist Past" dreht es sich eine Woche lang im Hebbel am Ufer um das Erbe der DDR 30 Jahre nach dem ... [mehr]