Fotografie

European Month Of Photography

European Month Of Photography
Presse/Logo

Aufs Ohr

Hörspielkino unterm Sternenhimmel

Beste Hörspiele der ARD!

Hörspielkino unterm Sternenhimmel
radioeins

Literarische Videoreihe

Zeit zuzuhören

Zeit zuzuhören © Tobias Schrank/Goethe Institut
Tobias Schrank/Goethe Institut

radioeins präsentiert

Die Florian Schroeder Satireshow: Spezial

Die Florian Schroeder Satireshow Spezial © radioeins
radioeins
18.10.14:30
Anzahl der Videobeiträge1

Veranstaltungen

Mo 27.01. 20:00

2 um 8

radioeins- und Freitag-Salon

Kunst, Kolonialismus und antikoloniales Erbe. Jakob Augstein diskutiert mit dem Kunsthistoriker Horst Bredekamp über blinde Flecken unserer Gedächtnispolitik...

Horst Bredekamp © imago images / Gerhard Leber
imago images / Gerhard Leber

Die Diskussion über den Umgang mit Kunst aus kolonialen Kontexten schwelt seit Jahrzehnten. In postkolonialen Diskursen und Debatten um das Ob und Wie der Restitution, der Rückgabe von Kunstobjekten in die ehemaligen Kolonialgebiete, ... [mehr]

Di 28.01. 11:00

Ein fotografischer Rückblick

Blue Skies, Red Panic: Die 50er-Jahre in Europa

noch bis zum 23. Februar

Alles giert nach Leben und sehnt sich nach Normalität in den 50ern. Die Folgen des Krieges sind überall noch spürbar. In Westdeutschland beginnt die Wirtschaftswunderzeit. Die neue Musik heißt Rock`n Roll und man baut sich in neuem ... [mehr]

Di 28.01. 19:00

Diskurs im Rahmen des internationalen - transkulturellen Festivals POSTWEST

Platform East: Urban Activism in Eastern Europe

in englischer Sprache im Grünen Salon

Wie steht es (wirklich) um die Zivilgesellschaft in den osteuropäischen Ländern? Wie hat sie sich in den letzten Jahren verändert und entwickelt? Hierzulande greift immer wieder das Bild verängstigter und politischer passiver Bürger. ... [mehr]

Di 28.01. 20:00

Dokumentartheater/ Spielstätte Neues Haus

Mütter und Söhne

von Karen Breece

Die amerikanische Regisseurin setzt sich mit rechtem Denken und rechter Gewalt auseinander. Warum radikalisieren sich in Deutschland, aber auch in Europa, immer mehr junge Menschen, woher kommt dieser Hass gegen Minderheiten und Fremde ... [mehr]

Mi 29.01. 20:00

Tanzperformance

Everybody can be everybody can not be

inszeniert vom Choreographen Jao Moon aus Kolumbien

Mit welchem Bewusstsein begibt man sich auf die Strasse? Kann ich mich wirklich so geben wie ich bin und mein Innerstes zur Schau stellen? Oder muss ich mich nicht vielmehr schützen und so tun als ob? Mit einem Lachen und (akkurater) ... [mehr]

Mi 29.01. 20:00

Konzert / Kometenmelodien

Broen

norwegisches Quintett

Broen
Julia Reinhart

Broen – zu deutsch „Die Brücke“, eine Band aus Norwegen trittt heute in der Kantine am Berghain in der Reihe Kometenmelodien auf. In dieser Reihe gibt es immer wieder Musik, die überrascht und unvorhergesehenes bietet. Zu Broen gehören ... [mehr]

Do 30.01. 19:30

Buchpremiere / Lesung

Nele Pollatschek "Dear Oxbridge"

Morgen ist es nach langem Hin und Her so weit – der Brexit wird wahr. Die Wege Englands trennen sich von der EU. Nele Pollatschek kennt sich aus mit der Insel. Immerhin hat die Berlinerin viele Jahre in England gelebt. In Oxford und ... [mehr]

Do 30.01. 20:00

Uraufführung / Multimediales Musiktheaterspektakel

Odyssey: Dead man die

Schräg, schrill und trashig wird der Heldenmythos von Odysseus hier neu erzählt. Odysseus wird zum Leinwandstar in einem Blockbuster. Alles, was wir bisher über ihn zu wissen glaubten, können wir vergessen. Seine Heimkehr ist ... [mehr]

Fr 31.01. 09:00

Ausstellung im Bundestag

David Olere. Überlebender des Krematoriums III

bis zum 21.02.20

Bilder eines Auschwitz Überlebenden. Seit gestern gibt es eine Ausstellung im Paul Löbe Haus des Bundestages. Im März 1943 wurde David Olère aus Frankreich nach Auschwitz deportiert. In einem Sonderkommando gehörte er zu den ... [mehr]

Fr 31.01. 19:00

Lesung in der Akademie der Künste

Charly Hübner, Ingo Schulze und Holger Helbig über Ernst Barlach

Ingo Schulze und Charly Hübner lesen aus Briefen von Ernst Barlach in der Akademie der Künste in Berlin.  Die lachende Alte, der Bettler, der Schwebende Engel in Güstrow im Dom – Barlachs Figuren sind  immer wieder ... [mehr]