Kino

radioeins Freiluftkino Friedrichshain

Berlins schönstes Freiluftkino

Freiluftkino Friedrichshain

Veranstaltungen

Terminabsagen und -verschiebungen

Abgesagt
radioeins/Warnow

Machen Sie jetzt mit!

Hausfassaden werden zu Kinoleinwänden

Fassadenkino
Olaf Karkhoff
Anzahl der Audiobeiträge1

Literarische Videoreihe

Zeit zuzuhören

Zeit zuzuhören © Tobias Schrank/Goethe Institut
Tobias Schrank/Goethe Institut

Veranstaltungen

Mo 25.05. 10:00

Wiedereröffnung

Futurium in Berlin - Mitte

Zukunft geht uns alle an, und sie beginnt genau jetzt. Das Futurium, ist ein Forum für Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Es war zwei Monate geschlossen, jetzt kann man hier wieder Zukunft entdecken, ausprobieren, mitgestalten und ... [mehr]

Mo 25.05. 12:00

Ausstellung

Götz Lemberg: O_D_E_R – CUTS

von 16. Mai bis 14. Juni in Schloss Neuhardenberg

O_D_E_R-CUTS
Götz Lemberg

Jede Region hat eine Lebenslinie, die sie bestimmt – ohne die sie nicht wäre, was sie ist. Für das östliche Brandenburg ist diese Bestimmung sogar in ihren Namen eingegangen: Oderland. Das Fotoprojekt O_D_E_R – CUTS des Berliner ... [mehr]

Mo 25.05. 16:00

Neue Dokumentation auf ARTE bis 10.11.2020

The Kinks, die bösen Jungs des Rock'n' Rolls

Regie: Christophe Conte (2020)

Ihnen verdanken wir Songs wie Lola, Sunny Afternoon und  Waterloo Sunset: Ende 1963 haben die Brüder Ray und Dave Davies im Norden Londons „The Kinks“ gegründet. Zwar rangierte die Band immer hinter den Beatles, den Stones und The ... [mehr]

Mo 25.05. 17:00

Dokumentation auf ARTE bis zum 29.07.2020

Werther-Goethes Briefroman in einer modernen Adaption

inszeniert von Uwe Janson

„Wenn wir uns selbst fehlen, fehlt uns doch alles“, schreibt der junge Werther in einem Brief nur wenige Wochen, bevor er seinem Leben ein Ende setzt. Ist es ausschließlich unerfüllte Liebe, die Werther in den Freitod treibt? Oder ... [mehr]

Mo 25.05. 20:00

Eine Kunstdokumentation in der 3sat Mediathek bis 02.02.2021

Das Geheimnis der großen Meister: Rembrandt

Regieu: Peter Greenaway

Ein Experten-Team rekonstruiert bedeutende Werke der niederländischen Malerei auf der Suche nach ihren Geheimnissen. Dabei kann man bekannte Werke ganz neu entdecken. Bei Rembrandt geht es um ein Selbstporträt aus seinen jungen Jahren, ... [mehr]

Di 26.05. 09:30

Museum für Naturkunde in Berlin-Mitte

Live und digital: Saurier, Präparate und Parasiten

Der Eintritt ist nur mit einem Online-Ticket und einem Mundschutz möglich!

Man kann im Museum den Sauriersaal besuchen und sich einen Teil der Nass-Sammlung mit den vielen in Alkohol konservierten Tieren in Gläsern anschauen. Auch die Biodiversitätswand mit den rund 3.000 präparierten Tierarten kann bestaunt ... [mehr]

Di 26.05. 12:00

Ausstellung

Götz Lemberg: O_D_E_R – CUTS

von 16. Mai bis 14. Juni in Schloss Neuhardenberg

O_D_E_R-CUTS
Götz Lemberg

Jede Region hat eine Lebenslinie, die sie bestimmt – ohne die sie nicht wäre, was sie ist. Für das östliche Brandenburg ist diese Bestimmung sogar in ihren Namen eingegangen: Oderland. Das Fotoprojekt O_D_E_R – CUTS des Berliner ... [mehr]

Di 26.05. 17:00

Eine Dokumentation in der Arte Mediathek bis 08.07.2020

Paul Auster: Was wäre wenn…

Zitat von ihm : Jeder Mensch ist der Autor seines eigenen Lebens!

„4 3 2 1“ sein letzter Roman ist DAS Buch seines Lebens, meint Auster – der Protagonist. Archie Ferguson lebt gewissermaßen vier unterschiedliche Leben …die Lebensläufe kreuzen sich, sind miteinander verwoben und immer wieder steht die ... [mehr]

Di 26.05. 18:00

DT Heimspiel

In Zeiten des abnehmenden Lichts nach Eugen Ruge

Regie von Stephan Kimmig

Zwei Stücke pro Woche zeigt das Deutsche Theater derzeit auf seiner Internetseite. Heute gibt es ab 18.00 Uhr im Stream das Stück: „In Zeiten des abnehmenden Lichts“ – adaptiert für die Bühne von Eugen Ruge. Gezeigt werden Einblicke in ... [mehr]

Mi 27.05. 12:00

Ausstellung

Götz Lemberg: O_D_E_R – CUTS

von 16. Mai bis 14. Juni in Schloss Neuhardenberg

O_D_E_R-CUTS
Götz Lemberg

Jede Region hat eine Lebenslinie, die sie bestimmt – ohne die sie nicht wäre, was sie ist. Für das östliche Brandenburg ist diese Bestimmung sogar in ihren Namen eingegangen: Oderland. Das Fotoprojekt O_D_E_R – CUTS des Berliner ... [mehr]