Die Show im Chamäleon Theater

FINALE

vom 24.02 – 19.08.2018

Finale Chamäleon
Chamäleon Theater | © Jakub Jelen

In der neuen Show FINALE kommen acht Freunde, Weltklasseartisten und – Musiker zusammen, um Geschichten zu teilen und ihre verrückten Ideen so weit zu treiben, wie sie nur können. Dabei jagen sie, begleitet von der Sängerin Ena Wild und getrieben von durchdringenden Beats und Drums, von einem Finale zum nächsten. Mit origineller Ästhetik, ungezwungener Haltung und inspiriert von der Musikszene des Berliner Undergrounds, vereint das sympathische Ensemble wagemutige Filmstunts und traditionelle Zirkustricks. FINALE lässt die Grenzen zwischen Akrobatik, Musik und Tanz mithilfe von Nebelschwaden, Konfetti und pulsierende Lichter verschwimmen.

Die Darsteller spielen dabei keine fiktiven Charaktere, sondern bleiben ganz sie selbst, angefeuert und angetrieben von den Reaktionen des Publikums. So wird aus der Show ein mitreißendes, gemeinsames Zirkuserlebnis, das bei einem Drink unter der Discokugel endet, wenn die Nacht von Show zu Party übergeht.

Die Kompanie Analog wurde 2013 von dem Wahlberliner Florian Zumkehr und seinem damaligen Partner gegründet, mit dem erklärten Ziel, alles Künstliche zu beseitigen. Für die Spielzeit im CHAMÄLEON wird FINALE überarbeitet und ganz individuell auf die Bühne des CHAMÄLEON Theaters abgestimmt. Die Umgestaltung der Show erfolgt  in Prag, in Zusammenarbeit mit den tschechischen Zirkusrebellen des Cirk La Putyka.

Spielzeit: 24. Februar – 19. August 2018
Previews: 24. Februar – 14. März 2018
Premiere: Donnerstag, 15. März 2018

Veranstaltungsort:
Chamäleon Theater
Rosenthaler Straße 40/41
10119 Berlin - Mitte
Erreichbarkeit: S-Bhf. Hackescher Markt

Termin übernehmen