Franziska Maderthaner

In der Kunst von Franziska Maderthaner schließen sich Abstraktion und Gegenständlichkeit nicht aus, sondern ergänzen und stützen einander in vielfältigster Weise. Aus ihren Farbschüttungen und radikalen Malgesten entwinden sich Körper, Stillleben und Objekte oder Szenen der Alltagskultur.

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mitteilung an den Empfänger (optional):