Drama

Glücklich wie Lazzaro

Originaltitel: Lazzaro Felice

Glücklich wie Lazzaro © Piffl Medien
Glücklich wie Lazzaro | © Piffl Medien

Der in Cannes gefeierte italienische Film von Alice Rohrwacher zeigt mit dem jungen Mann Lazzaro (anrührend gespielt vom Debütanten Adrian Tardiolo) einen ausgebeuteten, aber rundum gütigen Menschen, einen nahezu naiven Heiligen, der staunend durch die Welt geht.

Rohrwacher verbindet in ihrem poetischen Film die Traditionen des neorealistischen, italienischen Kino, märchenhafte Motive und Heiligenlegenden mit einer undogmatischen Kapitalismuskritik. Vielleicht sind heute wirklich nur noch Träumer und Narren wie ihr wunderbarer Lazarro fähig zur echten Güte.

Kritiker: Knut Elstermann

gelungen

Regie: Alice Rohrwacher
Darsteller: Adriano Tardiolo, Alba Rohrwacher, Nicoletta Braschi
Erscheinungsjahr: 2018
Herkunftsland: Italien, Frankreich, Schweiz, Deutschland