Drama

Chiara

Chiara, die 15-jährige Tochter einer fünfköpfigen Familie in Kalabrien, liebt ihre Eltern und ihre Schwestern, sie führt ein ganz normales Teenager-Leben, doch plötzlich tun sich Risse auf: Chiara beginnt zu ahnen, dass ihr Vater tief in die Machenschaften der ’Ndrangheta, der kalabrischen Mafia, verstrickt ist, bis er schließlich spurlos verschwindet. Chiara durchbricht nun energisch mit großem Mut das allgemeine Schweigen.

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mitteilung an den Empfänger (optional):