Crowd Fun Day 2019
radioeins

Helfen Sie uns zu helfen!

Ein Tag, vier soziale Projekte, viele verrückte Aktionen. Der ganz besondere radioeins Charity-Tag geht in die zweite Runde! Am 25.9. stellen wir unser komplettes Radioprogramm einen Tag lang auf den Kopf –  für den guten Zweck. Von 5 Uhr bis 21 Uhr radioeins hören und dabei die Welt ein kleines bisschen besser machen...

Liebe Hörer*Innen!
Sie haben uns echt umgehauen! 52.000 Euro hatten wir letztes Jahr auf unserem Spendenkonto. Diese Summe wollten wir verdoppeln und Sie haben sie fast verdreifacht!

Spendensumme: 133.609 €

Das wir die besten Hörer*innen haben wussten wir ja schon vorher, aber jetzt ist es amtlich. Das ist ein unglaublicher Einsatz und die komplette Redaktion bedankt sich für das Mitfiebern und Spenden!


https://radioeins.betterplace.org

radioeins Charity-Aktion

Crowd Fun Day

Am 25. September 2019 von 5 bis 21 Uhr auf radioeins
Beim Crowd Fun Day 2019 sammelt radioeins für vier gemeinnützige Initiativen in Berlin und Brandenburg. Gespendet werden konnte am 25. September auf der radioeins Seite der Spendenplattform betterplace.org. Und dafür bekamen Sie auch etwas zurück: Immer wenn eine vorher festgelegte Zielsumme auf dem Spendenkonto erreicht war, löste radioeins eine ganz besondere Aktion aus.

Sofern die Spendensumme stimmt, hatten wir folgende Aktionen geplant: Ein „Flower Flash“ bringt ein Meer von Blumen in einem Berliner U-Bahnhof. Die legendären Radiorecken Volker Wieprecht und Robert Skuppin werden endlich wieder zusammen ans Mikrofon geholt! Der famose Berliner Autor Horst Evers lädt zur Lunchlesung, und Sterneköche servieren ein exklusives Krautgericht zum Crowd Fun Day. Außerdem verwandelt Radioeins den Potsdamer Hauptbahnhof in eine Konzertbühne und lässt dort ein komplettes Orchester live spielen.
 
Zum Abschluss des Crowd Fun Days lud radioeins zum großen Finale auf den Mercedes Platz. Ab 19 Uhr konnten wir gemeinsam mit tausenden radioeins-Hörer*innen den Überraschungs-Auftritt von Wanda feiern. Das exklusives Rooftop-Konzert auf dem Balkon der Verti Music Hall. 

Unterstützen Sie folgende Projekte

Projekt

Jenny De La Torre Stiftung

Jenny De la Torre
radioeins / Michael Hölzen
Anzahl der Audiobeiträge4
Anzahl der Videobeiträge1
Anzahl der Galleriebeiträge1

Tausende Menschen in Berlin leben auf der Straße. Viele von ihnen sind krank. Die Jenny De La Torre Stiftung bietet überlebenswichtige Hilfe. Ein Gesundheitszentrum für Obdachlose in Berlin Mitte, gegründet vor 13 Jahren von der Ärztin Jenny De La Torre Castro. Neben kostenloser medizinischer Hilfe erhalten obdachlose Menschen hier noch weit mehr: zahnärztliche Hilfe, Kleidung, Essen, Service wie Haare schneiden, psychologische Hilfe und vor allem  menschliche Wärme und ... [mehr]

Projekt

Anderes Sehen e. V. Blinden-Förderung

Förderung mit Anderes Sehen e.V.
Anderes Sehen e.V.
Anzahl der Audiobeiträge3
Anzahl der Videobeiträge1

Auch blinde Menschen können mit der richtigen Unterstützung und Fortbildung ein weitgehend selbstbestimmtes Leben führen. Anderes Sehen e. V. setzt sich primär für die Förderung blinder Kinder und deren Chancengleichheit ein. Nur weil man blind ist, heißt das noch lange nicht, dass man nicht am Leben teilnehmen kann. Eine Technik, die es blinden Menschen erlaubt, sich sicher durch den Alltag zu navigieren, ist die sogenannte Klicksonar-Technik. Klicksonar ist eine Form der ... [mehr]

Projekt

Karuna Berlin/Justus Delbrück Haus

Bahnhof Jamlitz
radioeins / Kristin Krüger
Anzahl der Audiobeiträge2
Anzahl der Galleriebeiträge1

Kinder und Jugendliche in Not gibt es in unserer Gesellschaft leider erschreckend viele. Karuna Berlin hat mit dem Justus Delbrück Haus in Brandenburg eine temporäre Heimat für wohnungslose Jugendliche mit Suchterkrankungen geschaffen. Gerade für Kinder und Jugendliche auf der Straße es schwer, den Weg in ein normales Leben zu finden. Insbesondere wenn Drogen ins Spiel kommen. Da sind Einrichtungen wie die im Bahnhof Jamlitz überlebenswichtig. Das Justus-Delbrück-Haus I Akademie ... [mehr]

Projekt

Freunde alter Menschen e. V.

Gegen die Einsamkeit im Alter!
Freunde alter Menschen e.V.
Anzahl der Audiobeiträge2
Anzahl der Videobeiträge1
Anzahl der Galleriebeiträge1

Leider führt das Alter, das sowieso schon mit vielen Herausforderungen verbunden ist, auch häufig in die Einsamkeit. Freunde alter Menschen e.V. setzen dem ein Netzwerk entgegen. Sie vermitteln Besuchspatenschaften, aus denen generationsübergreifende Freundschaften entstehen können. Tatsächlich erfüllt sich heute für viele der Wunsch auf ein langes Leben, das man natürlich am liebsten im Kreis seiner Familie und Freunde verbringen möchte. [mehr]

Videolivestream: Das Rooftop-Konzert mit Wanda
Wolfgang Seehofer

Diese Aktionen haben Sie ermöglicht

Aktion

Haka Ha

Vereinen Sie über 100 Nachwuchs-Rugbyspieler zu einem riesigen Haka Ha!

Haka Ha mit Rugby-Nachwuchs und Donald Guß
Donald Guß
Anzahl der Audiobeiträge3
Anzahl der Videobeiträge1

Lunchlesung

Horst Evers liest und dazu gibt es exklusive Krautgerichte

Alexander Koppe, Horst Evers & Hendrik Otto
Vienna House, Imago/Seelinger, Hotel Adlon Kempinski
Anzahl der Audiobeiträge4
Anzahl der Galleriebeiträge1