Weekender

Picknick-Konzerte

Eine Welt ohne Club-Shows, ein Sommer ohne Festivals, ein Alltagsleben ohne Live-Musik. Das macht auf Dauer alles keinen Spaß.

Picknick-Konzerte (Logo) © Picknick-Konzerte
Picknick-Konzerte (Logo) | © Picknick-Konzerte

Welche Sommer-Events sind neben Festivals besonders populär? Eine der Top-Antworten: Picknicke auf der Wiese. Vermählen wir die Open-Air-Konzert-Idee mit dem Picknick-Korb, dann steht am Ende der Gleichung: das Picknick-Konzert.

Im Detail bedeutet das: Shows im Freien und im Grünen, in gemütlicher Sunset-Atmosphäre. Mit top-leiblicher Verpflegung, denn Snacks und Getränke können von zuhause mitgebracht werden. Sag Hallo zu einem kaum eingeschränkten Live-Erlebnis bei natürlicher und unnerviger Einhaltung der Auflagen. Sag Tschüss zu Online-Streams. Sämtliche dieser Konzerte werden unter den notwendigen Sicherheits- und Hygienevorkehrungen stattfinden.

Raffaela Jungbauer spricht darüber mit Johanna Ohrt von der Landstreicher Konzerte GmbH, die sich die Picknick-Konzerte mit ausgedacht hat.

Picknick-Konzerte (Logo) © Picknick-Konzerte
Picknick-Konzerte
Download (mp3, 5 MB)

Popkultur

Weekender

Weekender
radioeins/ Kerstin Warnov

Das Wochenende ist da, aber der Ball ruht. Das bedeutet: Zeit für den radioeins Weekender! Raus aus dem Alltag, rauf auf die Wiesen der Festivals und rein in die Clubs der Stadt... [mehr]