Soundcheck

Two Hands von Big Thief

Big Thief Two Hands
© Two Hands von Big Thief | © 4Ad Beggars

Wer gleich das erste Album „Masterpice“ nennt, setzt sich unter einen gewissen Druck. Das tatsächliche vorläufige Meisterwerk der Band kam dann aber erst im April dieses Jahres mit „U.F.O.F.“. Nur wenige Monate später nun also der zweite Teil: Nach den Wäldern nahe der kanadischen Grenze, in denen „U.F.O.F.“ entstand, zog es Big Thief nun an die mexikanische Grenze. Die Songs auf diesem Album sind von einer ähnlich kargen und verwitterten Schönheit, wie die dortige Landschaft.

Torsten Groß, Moderator

Soundcheck-Wertung: 4 x Hit