Soundcheck

Power von Lotic

Power von Lotic
Power von Lotic | © Tri Angle Records (Cargo Records)

Die Berliner Wohnungsnot als kreativer Trigger: Zeitweise obdachlos, entschied der aus Texas stammende Elektronik-Musiker Lotic, sein Debüt-Album zu einem Statement der Selbstermächtigung zu machen: Mit zauberhaft experimentellen und schroff herausfordernden Sounds nimmt er Abschied von seiner maskulinen Persönlichkeit – und erfindet sich, erstmals auch singend, als genderfluider Popstar neu.

Andreas Borcholte, Spiegel Online

Soundcheckwertung: 4 x Hit