Soundcheck

No Home Record von Kim Gordon

No Home Record von Kim Gordon
No Home Record von Kim Gordon | © Matador/Beggars Group

Man könnte es sich allzu einfach machen und Kim Gordon bescheinigen, auf ihrem ersten Soloalbum ihr Erbe als Queen of Noise zu verwalten – immerhin gibt es mit „AirBnB“ sogar sowas wie einen Singlehit, der an die Frühneunziger-Platten von Sonic Youth erinnert. Von Bräsigkeit kann, klar bei Gordon, trotzdem keine Rede sein: „No Home Record“ ist Chaos und Verweigerung.

Julia Lorenz, Musikjournalistin

Soundcheck-Wertung: 1 x Hit, 2 x Geht in Ordnung, 1 x Niete