Soundcheck

No Gods No Masters von Garbage

Soundcheck-Wertung: 3 x Niete, 1 x Geht in Ordnung

No Gods No Masters von Garbage
No Gods No Masters von Garbage | © BMG

Mitte der 90er galt ihre Musik als innovativ, heute verwalten sie ihr Erbe. „No Gods No Masters“ ist unter dem Eindruck der Trump-Administration entstanden, deshalb war die schlechte Laune von Sängerin Shirley Manson wohl noch nie gerechtfertigter.

Alles ist also wie immer: Die Bandbesetzung; die Musik, ein Hybrid aus Samples, Loops und Gitarren; und Mansons Verstimmung. Nur die Musikwelt hat sich weitergedreht.

Claudia Gerth, radioeins