Fr 31.08.
2018

Soundcheck

Molecules von Sophie Hunger

Molecules von Sophie Hunger
Molecules von Sophie Hunger | © Caroline (Universal Music)

Die Schweizerin Sophie Hunger taucht auf ihrem neuen Album «Molecules» in die kühle Welt der Elektronika ein und lässt sich gleichzeitig von ihrer Wahlheimat Berlin und lokalen Krautrockbands der 60er Jahre inspirieren. Hunger nennt diese Entdeckung „Minimal Electronic Folk“. Ein harter Stilwechsel, der ihr aber gelungen ist.

Şermin Usta, Musikjournalistin

Soundcheckwertung: 4 x geht in Ordnung