Soundcheck

Making A New World von Field Music

Making A New World von Field Music
Making A New World von Field Music | © Memphis Industries

Von einem Konzeptalbum über den Ersten Weltkrieg erwartet man vielleicht etwas wie „Lament“, mit dem die Einstürzenden Neubauten 2014 den Horror der Schützengräben vertonen wollten. Die nordbritische Band Field Music nähert sich dem schweren Sujet eher über Bande und schreibt Songs über unmittelbar oder indirekt mit dem Kriegsgeschehen zusammenhängende Themen, die sie in einen zwischen New Wave, weißem Brit-Funk und Progrock vermittelnden Sound verpacken. Eine kurzweilige, kuriose und lehrreiche Pop-Geschichtsstunde.

Jörg Wunder, Tagesspiegel