Soundcheck

Designer von Aldous Harding

Designer von Aldous Harding
Designer von Aldous Harding | © 4ad/Beggars Group

Es ist gut möglich, dass man in diesem Sommer keine andere Platte braucht. Denn die neuseeländische Sängerin Aldous Harding hat mit ihrem dritten Album „Designer“ eine derart nahrhafte Musikzusammenstellung geschrieben, dass man sie durchaus ein paarmal öfter auf den Grill legen muss, um auch das letzte versteckte Aroma darin zu entdecken. Neofolk oder so. Ausdruckspop. Viel drin, viel dran. Ganz zart und dabei unverschämt unverdaulich. So hat man länger was von dieser schönsten Stimme.

Laura Ewert, Kulturjournalistin

Soundcheckwertung: 4 x Hit.