Soundcheck

Bays von Fat Freddy's Drop

Bays von Fat Freddy's Drop
Bays von Fat Freddy's Drop

Gewohnt clever verarbeiten diese neuseeländischen Soundköche ihre diversen Zutaten: hier eine Kelle Reggae, dort ein Pfund Funk, eine Prise Techno, abgeschmeckt mit Jazz und Soul, garniert mit Dub.

Heraus kommt kein musikalischer Brei, sondern ein 9-Gänge-Menü mit fein produzierten Spezialitäten. Und wie beim Essen gilt auch hier: nicht jedem wird alles schmecken. Aber dass sie was können, zeigen FFD vom ersten Ton an.

Martin Böttcher (Jounalist)

Soundcheckwertung: 4x Hit