Soundcheck

August von Shannon Lay

Shannon LAy
© Cargo Records

Früher lärmte die Gitarristin in der Psych-Punk Band Feels. Dann entdeckte sie, dass sie mit den Mitteln des Folk mehr aussagen kann. Vor zwei Jahren schmiss Shannon Lay ihre Nebenjobs hin und widmete sich ganz der Musik. August, ihr zweites Solo-Album,  ist die Feier dieser Befreiung. Die fällt aber eher leise aus. Shannon Lay vermag einige schöne Songs zu schreiben, an die Intensität ihres großen Vorbildes Karen Dalton reicht sie allerdings - noch - nicht heran.

Andreas Müller

Soundcheckwertung: 2 x Hit & 2 x geht in Ordnung