Fr 10.05.

Soundcheck

Any Random Kindness von Haelos

Any Random Kindness von Haelos
Any Random Kindness von Haelos | © Bmg Rights Management (Warner)

Es gehört zu den Gemeinheiten des Pop, dass die grellsten Zeitgeist-Sounds im Rückblick oft besonders verstaubt klingen. So ist das Neunzigerjahre-Genre Trip-Hop deutlich schlechter gealtert als andere. Die britischen Band Hælos setzt über 20 Jahre später trotzdem auch auf dem zweiten Album ungebrochen auf atmosphärisch dichte Popmusik mit elektronischen Beats und wehmütigen Gesängen, was bisweilen mitreißend oder sogar bedrohlich klingt, meist aber folgenlos dahinwabert.

Torsten Groß, Moderator

 

Soundcheck-Wertung: 4 x Niete