Soundcheck

Indie City von Pixies

Indie City von Pixies
Indie City von Pixies

Die Pixies machen dagegen da weiter, wo sie vor - Moment - 23 Jahren aufgehört haben. Das ist verständlich, immerhin waren sie in den späten 80ern die beste Indierockband der Welt (aber 1991 schon nicht mehr, weswegen Aufhören keine schlechte Idee war). Tatsächlich haben sie nichts verlernt, Frank Black kreischt immer noch leidenschaftlich, Joey Santiago packt die Surfgitarre aus und hintenrum rumpelt‘s ordentlich. Nur braucht das niemand außer hoffnungslosen Nostalgikern. Wenn ich Retrorock hören will, dann von durchgeknallten 20-jährigen, die heute den heißen Scheiß von Früher entdecken. Classic Rock für die Generation Golf II.
Jörg Wunder, Tagesspiegel