Lange Nacht der Wissenschaften

Die Lange Nacht - nur auf radioeins

Interview mit dem Schirmherren Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin

Heute hätte Sie stattgefunden, die 20. Jubiläumsausgabe der Langen Nacht der Wissenschaften. Doch wegen der Corona-Pandemie musste sie abgesagt werden. Doch wir sorgen dafür, dass Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der Region trotzdem spannende Experimente und vielversprechende Forschungen vorstellen können.

Berlins Regierendenr Bürgermeister Michael Müller zusammen mit Prof. Dr. Werner Ullmann, dem Präsidenten der Beuth Hochschule für Technik Berlin © radioeins/Alina Faltermayr
Berlins Regierendenr Bürgermeister Michael Müller zusammen mit Prof. Dr. Werner Ullmann, dem Präsidenten der Beuth Hochschule für Technik Berlin | © radioeins/Alina Faltermayr

Knapp 60 wissenschaftliche und wissenschaftsnahe Einrichtungen wären heute Abend mit über 2.000 Programmpunkten dabei gewesen beider Langen Nacht der Wissenschaften. Das wird jetzt alles auf nächstes Jahr verschoben, aber radioeins bringt Ihnen die Lange Nacht dennoch nach Hause: mit einer vierstündigen Sondersendung.

Zum Auftakt spricht Stephan Karkowsky mit dem Schirmherren der 20. Langen Nacht der Wissenschaften, Berlins Regierenden Bürgermeister Michael Müller sowie mit Prof. Dr. Werner Ullmann, dem Präsidenten der Beuth Hochschule für Technik Berlin.

Berlins Regierendenr Bürgermeister Michael Müller zusammen mit Prof. Dr. Werner Ullmann, dem Präsidenten der Beuth Hochschule für Technik Berlin © radioeins/Alina Faltermayr
radioeins/Alina Faltermayr
Download (mp3, 6 MB)