Sa 15.06. 21:50
Lange Nacht der Wissenschaften

Lange Nacht der Wissenschaften

Biodiversität in Binnengewässern

Im Gespräch mit Dr. Sonja Jähnig

Wasserpflanzen © imago images/blickwinkel/W. Leurs
Wasserpflanzen | © www.imago-images.de

Der Bericht des Weltbiodiversitätsrats zur Bestandsaufnahme der Artenvielfalt ist beunruhigend. Eine Million von geschätzten acht Millionen Arten weltweit sind vom Aussterben bedroht. Besonders betroffen sind zum Beispiel Korallenriffe - die es bald nicht mehr geben wird - so die Prognose. In der medialen Öffentlichkeit kommt aber das Ökosystem, das uns ganz nah ist und das wir mehr für unsere Wasserversorgung benötigen zu kurz: Binnen- und Küstengewässer zählen weltweit zu den am stärksten bedrohten Lebensräumen: Global ist der Biodiversitätsverlust in Binnengewässern mehr als doppelt so hoch wie im marinen oder terrestrischen Bereich und keiner schaut hin!

Wasserpflanzen © imago images/blickwinkel/W. Leurs
www.imago-images.de
Download (mp3, 6 MB)
Dr. Sonja Jähnig © IPU Berlin/Fabian Eggert
Dr. Sonja Jähnig | © IPU Berlin/Fabian Eggert