Die Sondersendung in Rot-Weiß

Interview mit Dirk Zingler

Im Hauptberuf ist der Mann Boss eines Baustofflogistikunternehmens mit 300 Mitarbeiter*innen. Im "Nebenberuf" ist Zingler Präsident des 1. FC Union und das seit 2004. Wobei es oft so wirkt, als sei das mit dem Präsidentenamt das Wichtigste im Leben des 58jährigen Berliners. Bei radioeins spricht er über seine rot-weißen Zukunftsvisionen, über den geplanten Stadionausbau und darüber, warum möglichst bald auch Unions Frauenelf den Aufstieg in die 1. Bundesliga schaffen soll.

Dirk Zingler, Präsident des 1. FC Union Berlin
Dirk Zingler, Präsident des 1. FC Union Berlin | © 1. FC Union Berlin
Dirk Zingler, Präsident des 1. FC Union Berlin
1. FC Union Berlin
Download (mp3, 12 MB)