Interview mit Eva Kreienkamp (BVG-Chefin)

Diversität in Unternehmen

Schwuletal, Homoschönhausen, Transfurter Allee oder Gaysundbrunnen – mit solchen umbenannten Stationsschildern sind heute die Berliner Verkehrsbetriebe beim CSD dabei.

Eva Kreienkamp zu Gast im radioeins-Sommergarten
Eva Kreienkamp zu Gast im radioeins-Sommergarten | © radioeins

Mitarbeiter*innen der BVG demonstrieren mit für mehr Vielfalt und die Rechte von LGBTIQ. Und das mit Unterstützung ihrer Chefin. Eva Kreienkamp ist selbst offen lesbisch, engagiert sich seit den 1990ern für mehr Diversität in Unternehmen und ist 2019 auf Platz 1 beim Ranking "Germany's Top 100 Out Executives" gewählt worden.

Frauke Oppenberg und Holger Wicht begrüßen Eva Kreienkamp live im radioeins-Sommergarten.