Filmfest Cottbus

Heimat - Eine Region im Wandel

WENN WIR ERST TANZEN ist der erste abendfüllende Kinodokumentarfilm, der in der Lausitz produziert wurde und nun in Cottbus Weltpremiere feiert. Der Film von Dirk Lienig, Dirk Heth und Olaf Winkler zeigt, wie Menschen aus der schrumpfenden Stadt Hoyerswerda durch und beim Tanzen ihre Agonie überwinden und sich für Neues öffnen.

Wenn wir erst tanzen © Contact 99 GbR
Wenn wir erst tanzen | © Contact 99 GbR

Gezeigt wir der Film in der Reihe HEIMAT | Domownja | Domizna beim 28. FilmFestival Cottbus.

Knut Elstermann begrüßt die Kuratorin der Reiher "Heimat", Grit Lemke und den Regisseur des Filmes und Choreografen Dir Liening.

Wenn wir erst tanzen © Contact 99 GbR
Contact 99 GbR
Download (mp3, 8 MB)