Sister Moon

Liz Cooper

Liz Cooper
Liz Cooper | © Cara Merendino

Liz Cooper ist Singer-Songwriterin, war Teil der Band The Stampede und lebte lange Zeit in der amerikanischen Musikhochburg Nashville. 2018 brachte sie ihr Solodebütalbum "Window Flower" heraus.

Seitdem ist sie nach Brooklyn umgezogen, hat sich selbst, wie sie sagt, besser kennengelernt und kündigt nun für September den Nachfolger an.

"Hot Sass" ist gefühlvoll und hat doch auch seine Ecken und Kanten.

Hier tropft das Herzblut

Sister Moon

Sister Moon
radioeins/Warnow

Jeden Sonntagabend zwischen 23 und 1 Uhr ist Zeit für große Gefühle. Balladen, Singer-Songwriter, emotionaler R'n'B und Soul werden gemischt mit viel Altem und Legendärem.   Da kann man ... [mehr]