Sister Moon

Neue Sendung, neuer Vibe!

Erykah Badu
Erykah Badu | © imago images / Belga

In der ersten Ausgabe von „Sister Moon“ wird es schön entspannt mit Musik von Fink, William Fitzsimmons und vielen tollen Frauen. Darunter Neues von Mark-Ronson-Entdeckung Yebba, Alternative-Pop-Sängerin Adaline, Ausnahmetalent Sophie Hunger und ein mysteriöses Projekt namens Girlwoman, das einen um den Schlaf bringt.

Außerdem geht Raffaela Jungbauer der Frage nach, was die unangefochtenen Queens des R'n'B der Jahrtausendwende, Erykah Badu und Jil Scott, aktuell so treiben. Und das ist einiges!

Hier tropft das Herzblut

Sister Moon

Sister Moon
radioeins/Warnow

Jeden Sonntagabend zwischen 23 und 1 Uhr ist Zeit für große Gefühle. Balladen, Singer-Songwriter, emotionaler R'n'B und Soul werden gemischt mit viel Altem und Legendärem.   Da kann man ... [mehr]