Mo20.07.
01:00 - 03:00
Whg. vom
Do 16.07.2020

HappySad (Whg.)

mit Christine Heise

Christine Heise © rbb/Jenny Sieboldt
Christine Heise © rbb/Jenny Sieboldt

Christine Heise

HappySad sucht und porträtiert die musikalischen Individualisten. Quer durch Stile und Zeiten. Musiker, die mit ihren Songs Emotionen auslösen, die um ihre Wurzeln wissen und den eigenen Weg suchen. HappySad zeigt Menschen, nicht Image-Produkte. HappySad findet die Musik der großen Gefühle und der poetischen Momentaufnahmen, selbst in den entlegenen Ecken der Musikwelt. HappySad - eine Bastion des echten Gefühls in einer kalten Welt.
Get HappySad-isfied.

01:00

HappySad

Well Well Weller und jede Menge Ladies (Whg.)

Ein Leben im Pop – warum sollte sich das mit über Sechzig ändern? Paul Weller beweist mit seinem neuen Album "On Sunset" wie cool er immer noch ist.

Paul Weller © imago images/ZUMA Wire
imago images/ZUMA Wire

Margo Price – DIE Jack White Entdeckung – hat mit "That’s How Rumors Get Started" das modernste Americana Album des Jahres gemacht, und Berlin’s Marcus Liesenfeld zeigt mit seiner neuen Folge "The Ladies of Too Slow To Disco", dass der Siebziger Jahre Jazzy Soft Rock Disco Sound noch nicht auserzählt ist. Wir sprechen mit ihm im Homeoffice.

Das und vieles mehr an einem Sommerabend mit HappySad auf radioeins.

Jetzt nachhören

HappySad am 24.09.2020

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen