Mo16.12.
01:00 - 03:00
Whg. vom
Do 12.12.2019

Songs and Faces

HappySad (Whg.)

mit Christine Heise

Christine Heise © rbb/Jenny Sieboldt
Christine Heise © rbb/Jenny Sieboldt

Christine Heise

HappySad sucht und porträtiert die musikalischen Individualisten. Quer durch Stile und Zeiten. Musiker, die mit ihren Songs Emotionen auslösen, die um ihre Wurzeln wissen und den eigenen Weg suchen. HappySad zeigt Menschen, nicht Image-Produkte. HappySad findet die Musik der großen Gefühle und der poetischen Momentaufnahmen, selbst in den entlegenen Ecken der Musikwelt. HappySad - eine Bastion des echten Gefühls in einer kalten Welt.
Get HappySad-isfied.

01:00

HappySad

Zu jung in Glasgow (Whg)

Wild Rose (O.S.T.) von Jessie Buckley
Island

Rose-Lynn träumt davon ein Country Star in Nashville zu sein. Aber die zweifache Mutter aus Glasgow kommt gerade aus dem Knast und hat außer großen Träumen keinen Plan. Der Film „Wild Rose“ erzählt die Geschichte einer Ernüchterung und hat doch ein happy Ende, denn siehe da: Glasgow ist auch ganz schön. Jessie Buckley spielt Rose-Lynn, der Film kommt jetzt in die Kinos, und der Soundtrack ist empfehlenswert.
 
Dazu heute neue Musik von Madness, Pete Molinari, Sam Lee, Robert Vincent sowie Richard Hawley zusammen mit Shakespears Sister.  

Jetzt nachhören

HappySad am 24.09.2020

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen