Do14.01.
16:00 - 19:00

mo-do, 16:00 - 19:00

radioeins ab vier

mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Sonja Koppitz © radioeins/Ralf Schuster

Krise, Krise, Krise – und es geht uns gut. Denn mit unseren ModeratorInnen bieten wir Ihren anspruchsvollen Ohren nicht weniger als unsere Chefintellektuellen. Einzeln und fein verpackt wechseln sie sich ab und erklären Ihnen die Welt. Egal, ob Mikrokrisen oder Staatsbankrotte, kollabierende Ökosysteme oder psychosoziale Verwerfungen – radioeins begleitet Sie souverän durch alle tagesaktuellen Untiefen in den sicheren Feierabend.

18:40

20 Jahre Wikipedia, die freie Enzyklopädie im Netz

Was braucht es für einen Wikipedia-Eintrag?

Webseite von Wikipedia © imago/Eibner
imago/Eibner

Wikipedia wird in diesem Jahr 20 Jahre alt – und die freie Enzyklopädie ist aus dem Internet eigentlich nicht mehr wegzudenken, findet man hier doch alle erdenklichen Informationen – sofern sie ... [mehr]

18:10

Protestaktion "Wir haben es satt"

Warum auf nachhaltige Landwirtschaft in diesen Zeiten eine wichtige Rolle zukommt

Getreide © radioeins/Amelie Ernst
radioeins/Amelie Ernst

Landwirte, Klima- und Tierschützer werden kommenden Samstag, wie jedes Jahr, in Berlin für eine Wende in der Agrarpolitik auf der Straße gehen. Einer von ihnen ist Volker Krause. Er sagt, dass ... [mehr]

Getreide © radioeins/Amelie Ernst
radioeins/Amelie Ernst
Download (mp3, 7 MB)
17:42

GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel

Über ungeahnte Frischwasserreserven unter dem Meeresboden

Sandiger Meeresboden © imago images/imagebroker
imago images/imagebroker

Unter dem Meeresboden befinden sich bislang nicht bekannte Frischwasserreserven, die künftig Lücken in der weltweiten Trinkwasserversorgung schließen könnten. Darauf weist eine Studie hin, die ... [mehr]

Sandiger Meeresboden © imago images/imagebroker
imago images/imagebroker
Download (mp3, 7 MB)
17:20

Aktuell

Wie wird's Wetter?

Wetter

Hagelschlag oder Sonnenschein: Die Meteorologen von donnerwetter.de präsentierten den radioeins-Hörern, wie das Wetter in Berlin und Brandenburg wird. [mehr]

17:07

Sexualwissenschaft

Liebe und Sex in Zeiten von Corona

Füße eines im Bett liegenden Paares © imago images/blickwinkel
imago images/blickwinkel

Coronakrise gleich Liebeskrise? Singles sitzen alleine zuhause, Paare hocken aufeinander und gehen sich auf den Keks. Kommt Ihnen das irgendwie bekannt vor? [mehr]

Füße eines im Bett liegenden Paares © imago images/blickwinkel
imago images/blickwinkel
Download (mp3, 4 MB)
16:40

Wissen - Denken - Meinen

"Sex and the City" kehrt zurück

Vor über 20 Jahren entstand eine Serie, die bis heute als eine der erfolgreichsten US-Produktionen gilt, sie wurde mit Preisen überhäuft, darunter auch viele Golden Globes und Emmys, und es gab sechs Staffeln mit 94 Episoden, zwei Kinofilme, und sogar noch ein Spin-Off.

Die "Sex and the City"-Darstellerinnen (v.l.n.r) Cynthia Nixon, Kristin Davis, Sarah Jessiva Parker & Kim Cattrall im Jahr 1998
imago images / Mary Evans

Stichwort Sex sells - es geht natürlich um „Sex and the City“, die Serie, in der vier New Yorkerinnen um die 30 unverblümt über Sex und Beziehungen sprechen. Ja, das hat damals in den 90ern und frühen 2000ern wahnsinnig eingeschlagen, aber jetzt soll es tatsächlich eine Fortsetzung geben, mit den gleichen Darstellerinnen, jedenfalls dreien davon – Kim Catrall alias Samantha ist nicht mehr dabei.
 
Kann man denn fast 25 Jahre später mit der gleichen Idee überhaupt noch jemanden hinterm Ofen hervorlocken? Ein Kommentar von der Berliner Kulturjournalistin Jenni Zylka. [mehr]

Die "Sex and the City"-Darstellerinnen (v.l.n.r) Cynthia Nixon, Kristin Davis, Sarah Jessiva Parker & Kim Cattrall im Jahr 1998
imago images / Mary Evans
Download (mp3, 5 MB)
16:20

RKI fordert härteren Lockdown

Göring-Eckardt: "Es müssen viel mehr Menschen ins Homeoffice"

Interview mit Katrin Göring-Eckardt (Bündnis 90/Die Grünen)

Katrin Göring-Eckardt (Bündnis 90/Die Grünen) am 13.1. im Deutschen Bundestag in Berlin
imago images / Future Image

In Deutschland sind binnen 24 Stunden fast 1250 Menschen mit einer Covid-19-Infektion gestorben – mehr als an jedem anderen Tag seit Beginn der Pandemie. Das Robert Koch-Institut (RKI) meldet ... [mehr]

Katrin Göring-Eckardt (Bündnis 90/Die Grünen) am 13.1. im Deutschen Bundestag in Berlin
imago images / Future Image
Download (mp3, 6 MB)

Rubriken

Schöner hören

Schöner Hören

Die passende Musik zu wirklich jedem Thema

Sarah Bosetti © Daniel Hoth
Daniel Hoth

Eintagssiege

Der skurrile Kosmos von Sarah Bosetti!