Mi13.01.
16:00 - 19:00

mo-do, 16:00 - 19:00

radioeins ab vier

mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Sonja Koppitz © radioeins/Ralf Schuster

Krise, Krise, Krise – und es geht uns gut. Denn mit unseren ModeratorInnen bieten wir Ihren anspruchsvollen Ohren nicht weniger als unsere Chefintellektuellen. Einzeln und fein verpackt wechseln sie sich ab und erklären Ihnen die Welt. Egal, ob Mikrokrisen oder Staatsbankrotte, kollabierende Ökosysteme oder psychosoziale Verwerfungen – radioeins begleitet Sie souverän durch alle tagesaktuellen Untiefen in den sicheren Feierabend.

18:43

Historisches Ereignis im US-Kongress

Zweites Impeachment gegen Donald Trump beginnt

Einflussreicher Anführer der Republikaner im Senat, Mitch McConnell, soll sich privat für ein Impeachment-Verfahren ausgesprochen haben

Dunkle Wolken über dem Weißen Haus in Washington D.C. © imago images/Mario Aurich
imago images/Mario Aurich

Mehrere Abgeordnete der Republikaner wollen ein Impeachment des US-Präsidenten unterstützen. Liz Cheney zum Beispiel hatte Trump für den Sturm auf das Kapitol verantwortlich gemacht. Jetzt will ... [mehr]

Dunkle Wolken über dem Weißen Haus in Washington D.C. © imago images/Mario Aurich
imago images/Mario Aurich
Download (mp3, 5 MB)
18:37

Eintagssiege

Keine Lust mehr auf Lockdown

Sarah Bosetti © Daniel Hoth
Daniel Hoth

..der skurrile Kosmos von Sarah Bosetti! [mehr]

18:20

Brandenburg | Cottbus

Illegale Party mit AfD-Politiker*innen Thema im Innenausschuss

Logo der AfD © imago images/Noah Wedel
imago images/Noah Wedel

Nach der entgleisten Party bei der Cottbuser AfD-Abgeordneten Monique Buder liegen die Unterlagen jetzt bei der Staatsanwaltschaft Cottbus. Es wird weiter ermittelt. Dazu seien Zeugen zu hören, ... [mehr]

Logo der AfD © imago images/Noah Wedel
imago images/Noah Wedel
Download (mp3, 5 MB)
18:10

Corona-Pandemie

Die Infektionszahlen gehen nicht runter

Interview mit dem Infektionsepidemiologen Timo Ulrichs

Ein Covid-19-Dashboard des Robert Koch-Institut zeigt die Infektionszahlen in Deutschland vom 13.01.2021 © imago images/Rüdiger Wölk
imago images/Rüdiger Wölk

In Deutschland sind innerhalb eines Tages 19.600 Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert worden. Die Gesundheitsämter meldeten außerdem 1.060 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus ... [mehr]

Ein Covid-19-Dashboard des Robert Koch-Institut zeigt die Infektionszahlen in Deutschland vom 13.01.2021 © imago images/Rüdiger Wölk
imago images/Rüdiger Wölk
Download (mp3, 6 MB)
17:40

Kochbuch

Vegan for Future

111 Rezepte & gute Gründe, keine tierischen Produkte zu essen

"Vegan for Future" (Cover)
Edition Michael Fischer/ imago images / Addictive Stock

"Probier's vegan im Januar". Das steht groß auf der Seite von veganuary.com. Und worum geht es? Die Aktion Veganuary möchte die Verbraucher*innen für das Thema vegane Ernährung ... [mehr]

"Vegan for Future" (Cover)
Edition Michael Fischer/ imago images / Addictive Stock
Download (mp3, 4 MB)
17:20

Aktuell

Wie wird's Wetter?

Wetter

Hagelschlag oder Sonnenschein: Die Meteorologen von donnerwetter.de präsentierten den radioeins-Hörern, wie das Wetter in Berlin und Brandenburg wird. [mehr]

17:10

Regierungserklärung im Deutschen Bundestag

Spahn verteidigt Impfstrategie der Bundesregierung

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn während der Sitzung des Deutschen Bundestags am 13. Januar
imago images/Christian Spicker

Bundesgesundheitsminister Spahn hat in einer Regierungserklärung die Impfpolitik der Bundesregierung verteidigt. Spahn sagte, es sei richtig gewesen, dass der Bund bei der Impfstoffplanung und ... [mehr]

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn während der Sitzung des Deutschen Bundestags am 13. Januar
imago images/Christian Spicker
Download (mp3, 5 MB)
16:38

Wissen - Denken - Meinen

Twitter & Co. sperren Trump und weitere Accounts

Twitter hat nach dem Sturm auf das Kapitol in Washington, D.C. den Account des Noch-Präsidenten der USA gesperrt, damit fehlt Donald Trump sein Lieblingskommunikationskanal. Auch andere Soziale Medien wie Facebook und neuerdings auch Youtube haben Trump gesperrt.

Gesperrter Twitter-Account von Donald Trump © Twitter
Twitter

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Sperrung als "problematisch" bezeichnet, was für sie eine drastische Wortwahl ist. Doch es geht um sehr viel mehr als um Donald Trump. Die digitalen Netzwerke und Konzerne gehen gerade in großem Stil gegen Inhalte vor, die sie als gefährlich deklariert haben, gegen den Verschwörungsglauben QAnon oder die Behauptung, Trump sei der Wahlsieg "gestohlen" worden.
 
Was ist „problematischer": Wenn solche Inhalte verbreitet werden oder wenn die Netzwerke sie löschen? Ein Kommentar von Stefan Niggemeier, Medienjournalist und Gründer von Übermedien. [mehr]

Rubriken

Schöner hören

Schöner Hören

Die passende Musik zu wirklich jedem Thema

Sarah Bosetti © Daniel Hoth
Daniel Hoth

Eintagssiege

Der skurrile Kosmos von Sarah Bosetti!