Do15.04.
2021
10:00 - 13:00

mo-fr, 10:00 - 13:00

radioeins ab zehn

mit Sophia Wetzke

Sophia Wetzke © radioeins

Fünf Stunden Pop, Kultur und Musik – von 10 bis 15 Uhr surft radioeins mit Ihnen entspannt durch den Tag. Eine Show für alle, die Kino, Literatur, die Umwelt und das Netz lieben, für Gesundheitsfreaks und Musiknerds.

11:40

Fehl und Tadel

Stilistische Homeoffice-Errungenschaften

Die Stilkritik mit Oliver MacConnell

Oliver MacConnell

Diesmal diskutieren wir darüber von welchen stilistischen Homeoffice-Errungenschaften und -Einschleichungen wir uns post corona unbedingt wieder trennen sollten. [mehr]

10:40

Favorit Buch

Die Kobra von Kreuzberg von Michel Decar

Für Beverly Kaczmarek läuft es überhaupt nicht. Eigentlich ist sie nach Berlin gekommen, um im großen Stil Museen und Juweliere auszuräumen, doch so richtig wollen ihre Pläne nicht zünden.

Die Kobra von Kreuzberg von Michel Decar © ullstein
ullstein

Beverly Kaczmarek stammt gebürtig aus Polen und ist Nachfahrin einer Dynastie von Räubern, Gaunern, Betrügern und Taschenspielern. Doch während ihr Opa an einem genialen Panda-Entführungscoup in China arbeitet und ihre Brüder gerade höchst erfolgreich zwei Fabergé-Eier aus der Petersburger Eremitage geraubt haben, ist bei Beverly gerade ein Coup so daneben gegangen, dass ihr sogar ein lästiger Kommissar auf den Fersen ist. Und nicht nur das nervt Beverly EXTREM! Zeit, andere Seiten aufzuziehen und der Welt zu beweisen, was sie wirklich drauf hat.

"Die Kobra von Kreuzberg" hat der Dramatiker und Schriftsteller Michel Decar seinen neuen Krimi genannt – radioeins-Literaturagentin Gesa Ufer hat ihn gelesen.