Mi07.04.
2021
10:00 - 13:00

mo-fr, 10:00 - 13:00

radioeins ab zehn

mit Frauke Oppenberg

Frauke Oppenberg © radioeins

Life und Style, Pop und Politik, global und lokal – diese Show kommt so entspannt um die Ecke, dass jeder rufen möchte: Lass uns Wellenreiten gehen.
 
Wir surfen gekonnt und wunderschön durch drei Stunden radioeins – mit interessanten Studiogästen, fantastischen Rubriken und jeder Menge Pi und Pa und Po.

12:40

Militärputsch in der Türkei

Urteile des größten Putsch-Prozesses in Ankara sind gefällt

Bereitschaftspolizisten betreten am 07.04.2021 das Gerichtsgebäude in Ankara vor dem Prozess gegen 497 Angeklagte. ©dpa/Burhan Ozbilici
dpa/Burhan Ozbilici

5 Jahre nach dem gescheiterten Militärputsch in der Türkei ist heute in Ankara das Urteil in einem der größten Putsch-Prozesse des Landes gefällt worden.
 
  [mehr]

Bereitschaftspolizisten betreten am 07.04.2021 das Gerichtsgebäude in Ankara vor dem Prozess gegen 497 Angeklagte. ©dpa/Burhan Ozbilici
dpa/Burhan Ozbilici
Download (mp3, 4 MB)
12:15

Corona-Pandemie

Start der Impfungen in Hausarztpraxen

Start der Impfungen in Hausarztpraxen
imago images/Winfried Rothermel

Die flächendeckenden Impfungen in den Hausarztpraxen - sie sollen den Durchbruch bringen im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Ab sofort ist das Impfen in Praxen möglich. 35.000 der etwa 50.000 ... [mehr]

Start der Impfungen in Hausarztpraxen
imago images/Winfried Rothermel
Download (mp3, 5 MB)
11:20

Flughafen BER

Sammelabschiebung nach Afghanistan soll heute stattfinden

Ein Flugzeug rollt bei einer Sammelabschiebung nach Afghanistan über das Rollfeld. ©dpa/Matthias Balk
dpa/Matthias Balk

Kann man in diesen Zeiten wirklich Menschen nach Afghanistan abschieben? Diese Frage stellt sich einmal mehr, denn heute soll am Flughafen in Schönefeld wieder ein Abschiebeflug nach Afghanistan ... [mehr]

Ein Flugzeug rollt bei einer Sammelabschiebung nach Afghanistan über das Rollfeld. ©dpa/Matthias Balk
dpa/Matthias Balk
Download (mp3, 5 MB)
10:40

Total NET - radioeins online onair

Daten hunderter Millionen Facebook-Nutzer*innen erneut im Netz entdeckt

Web, Mobile, Social Media

Telefonnummern und E-Mail-Adressen von hunderten Millionen Facebook-Nutzer*innen sind am Wochenende erneut in einem Hacker-Forum entdeckt worden. Die gute Nachricht: die Daten sind nicht neu, sie stammen aus dem Jahr 2019. Die schlechte: viele dieser Daten sind immer noch nutzbar.

Das Facebook-Logo unter der Lupe © IMAGO / McPHOTO
IMAGO / McPHOTO

Wofür diese Daten genutzt werden können und wie man rauskriegt, ob man selbst betroffen ist, darüber hat Frauke Oppenberg mit unserem radioeins-Multimediaexperten Sven Oswald gesprochen. [mehr]

Das Facebook-Logo unter der Lupe © IMAGO / McPHOTO
IMAGO / McPHOTO
Download (mp3, 7 MB)
10:10

Sport in Pandemie-Zeiten

Virtueller Berlin Halbmarathon

Marathon-Läufer in Berlin © imago images/photothek
imago images/photothek

Alles, was normalerweise mit vielen Menschen auf engem Raum stattfindet, ist aktuell nicht möglich. Das betrifft auch den Berliner Halbmarathon, der bei vielen Menschen Ende März, Anfang April ... [mehr]

Marathon-Läufer in Berlin © imago images/photothek
imago images/photothek
Download (mp3, 4 MB)