Fr04.03.
2022
10:00 - 13:00

Die Weber

mit Katja Weber

Alles für die Tonne? Wie wir Lebensmittelverschwendung vermeiden können

Katja Weber © rbb/Jenny Sieboldt

Über 18 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jährlich in der Tonne. Ob bei der Ernte, im Großhandel, in der Gastronomie oder in privaten Haushalten - umgerechnet werden 313 Kilogramm noch genießbare Lebensmittel pro Sekunde laut WWF entsorgt. Dagegen protestiert die Gruppierung “Aufstand der letzten Generation“ seit Anfang Februar mit massiven Mitteln und fordern ein Gesetz, das Lebensmittelverschwendung verhindert.
 
Von Ihnen möchten wir wissen: Wie vermeiden Sie persönlich die Verschwendung von Lebensmitteln? Nutzen Sie Lebensmittel nach dem Ablauf der Mindesthaltbarkeitsdatum? Kochen Sie einmal die Woche alle Reste, gehen Sie containern oder spenden Lebensmittel? Wie viel werfen Sie weg? Welche Regelungen erwarten Sie von Politik und Wirtschaft? Darüber möchten mit Ihnen reden.
 
Haben Sie selbst eine Idee und einen Themenvorschlag für die Sendung? Dann schreiben Sie uns an dieweber@radioeins.de.
 
Die Weber vom 4. März 2022 zum Nachhören: