Fr26.11.
2021
10:00 - 13:00

Die Weber

mit Katja Weber

Zu Hause bleiben oder ausgehen – was nützt jetzt der Kultur?

Katja Weber © rbb/Jenny Sieboldt

Wird es jemals wieder möglich sein - in Clubs, auf Konzerte, zu Festivals zu gehen – so wie es vor Corona war? Diese Frage haben wir uns im Frühling gestellt. Jetzt sind sie zwar wieder da – die Möglichkeiten, aber auch die neuen Debatten inwieweit und für wen diese Möglichkeiten gelten sollen. Und die Frage: Will ich das überhaupt?
 
Gerade erst haben Bund und Länder entschieden: flächendeckend soll die 2G-Regel gelten – und zwar dann, wenn mehr als 3 Menschen je 100.000 innerhalb von 7 Tagen mit einer Coronainfektion ins Krankenhaus kommen. Am Donnerstag läuft die epidemische Notlage nationaler Tragweite aus. Doch neben den offiziellen Regelungen meldet sich noch das eigene Gefühl… Treffe ich meine Freunde wirklich in einer vollen Bar, gehe ich zum Konzert meiner Lieblingsband? Was ist mit Theater und Kino? Gehe ich vielleicht nur getestet? Oder bleibe ich doch lieber ganz zu Haus? Wie anders könnte ich Lieblingsrestaurant und -künstler*innen unterstützen, wenn nicht durch’s Hingehen?