Mi22.06.
2022
10:00 - 15:00

mo-fr, 10:00 - 15:00

radioeins ab zehn

mit Sophia Wetzke

Sophia Wetzke © radioeins

Fünf Stunden Pop, Kultur und Musik – von 10 bis 15 Uhr surft radioeins mit Ihnen entspannt durch den Tag. Eine Show für alle, die Kino, Literatur, die Umwelt und das Netz lieben, für Gesundheitsfreaks und Musiknerds.

14:10

Fantastische Welten

Der Eichelhäher

Eichelhäher © imago images/CHROMORANGE
imago images/CHROMORANGE

Mit ihrem auffälligen und besonders schönen Gefieder sind Eichelhäher unverwechselbar. Paul Wernicke erzähl uns mehr über die Vögel. [mehr]

Eichelhäher © imago images/CHROMORANGE
imago images/CHROMORANGE
Download (mp3, 4 MB)
13:08

Album Comeback

"Closure / Continuation" - das neue Album von Porcupine Tree

Christiane Falk hat die Band interviewt

Closure/Continuation von Porcupine Tree
Napalm Records

Nach zwölf langen Jahren erscheint am Freitag endlich wieder ein neues Album von der Band Porcupine Tree. Vorab veröffentlichte die Band um Steven Wilson mit dem achtminütigen Track ... [mehr]

Closure/Continuation von Porcupine Tree
Napalm Records
Download (mp3, 6 MB)
12:38

High Fidelity

Inside Problems von Andrew Bird

vorgestellt von Stephan Schulz (DoDo Beach)

Inside Problems von Andrew Bird
Concord

Der US-Amerikanische Singer/Songwriter veröffentlicht mit „Inside Problems“ sein bereits 15. Studioalbum. Er genoss eine klassische Ausbildung an der Violine, außerdem spielt er Gitarre, ... [mehr]

Inside Problems von Andrew Bird
Concord
11:38

radioeins-Konzertkritik

Alicia Keys gestern in der Mercedes-Benz Arena

Alicia Keys
picture alliance / empics | Joe Giddens

Die Fête de la Musique bot gestern nicht nur jede Menge Musik live auf den Straßen Berlins, sondern auch zwei Konzerte der Superlative. Pearl Jam rockte die Waldbühne und Alica Keys machte auf ... [mehr]

Alicia Keys
picture alliance / empics | Joe Giddens
Download (mp3, 4 MB)
11:10

Total NET - radioeins online onair

KI mit Bewusstsein

Web, Mobile, Social Media

Ein Computer der denkt, das ist in den meisten Science-Fiction-Filmen ein Alptraum. Auf jeden Fall aber ist das für die meisten von uns unmöglich oder zumindest weit in unserer Zukunft.

Ein Roboter hält ein Herz in der Hand © imago/Panthermedia
imago/Panthermedia

Ein Software-Ingenieur von Google behauptet, das es jetzt eine KI gibt, die die Firma entwickelt hätte, die Bewusstsein entwickelt. Google hat dem Mann erstmal bezahlten Urlaub gegeben und die Sache mit dem Bewusstsein äußerst knapp dementiert. Aber ist nicht vielleicht doch etwas dran?

Mehr dazu von radioeins-Multimedia-Experte Daniel Finger.

Ein Roboter hält ein Herz in der Hand © imago/Panthermedia
imago/Panthermedia
Download (mp3, 6 MB)
10:40

Roman

10 Uhr 50, Grunewald

Gespräch mit Stephan Abarbanell

10 Uhr 50, Grunewald von Stephan Abarbanell
Blessing Verlag

Vor fast auf den Tag genau 100 Jahren wurde ein Mann durch ein Attentat getötet, dessen Namen die meisten nur noch von Straßenschildern oder als Namensgeber von Gymnasien oder Grundschulen kennen ... [mehr]

10 Uhr 50, Grunewald von Stephan Abarbanell
Blessing Verlag
Download (mp3, 4 MB)