Do05.05.
2022
10:00 - 15:00

mo-fr, 10:00 - 15:00

radioeins ab zehn

mit Christiane Falk

Christiane Falk © Lars Pillmann

Fünf Stunden Pop, Kultur und Musik – von 10 bis 15 Uhr surft radioeins mit Ihnen entspannt durch den Tag. Eine Show für alle, die Kino, Literatur, die Umwelt und das Netz lieben, für Gesundheitsfreaks und Musiknerds.

14:10

Paetzold platziert

Foodie-Schlangen

Johannes Paetzold sattelt das Pferd für uns heute mal von hinten auf. Er ist nicht der Erste im neu eröffneten Trend-Restaurant. Sondern stellt sich ganz hinten an in der Schlange der Foodies. Für gutes Essen oder Eiscreme für die Kleinen sind die Berliner*innen anscheinend bereit für lange Wartezeiten.

Paetzold platziert
radioeins
13:08

Lokalmatadoren

Arionce

Wir sprechen mit der Band über ihr Debüt

Das Alternative Rock Quartett hat in den letzten Monaten intensiv an ihrem Debütalbum gearbeitet und jetzt steht "Calls From Afar Shores" kurz vor der Veröffentlichung.

Arionce
Jim Kroft

Am 15. Mai wird ihr Debüt erscheinen und sicher sind Arionce aufgeregt, denn sie machen schon seit 2014 gemeinsam Musik. So steckt dieses Album voller Ideen und starken Themen wie den Umgang mit Selbstzweifeln, Depression und den Strategien diese zu überwinden.
 
Auch musikalisch geben Arionce alles, von Indierock ala The Foals oder Editors, Indiepop bis hin zu Progrockelementen.

Arionce
Jim Kroft
11:10

Fehl und Tadel

Digitalisierung in der Modewelt

Die Stilkritik mit Oliver MacConnell

Oliver MacConnell

Manche Menschen haben Stil. Andere können darüber reden. Auf Oliver MacConnell trifft beides zu. Er arbeitete für Karl Lagerfeld, reist durch die Welt und lehrt Modemanagement in Berlin. Seine ... [mehr]

10:15

Favorit Buch

"Wozu das alles?" von Christian Uhle

Worum geht es wirklich im Leben? Christian Uhle zeigt, wie uns Philosophie als Kompass dienen kann. Auf der Suche nach Sinn und Orientierung begibt sich der Philosoph auf eine Reise zu den Dingen, die wirklich zählen und liefert philosophische Antworten auf die ganz großen Fragen.

Wozu das alles? von Christian Uhle © S. Fischer
S. Fischer

Die meisten Menschen stehen im Laufe ihres Lebens vor Sinnfragen – bei Begegnungen mit dem Tod, dem Schicksal, in Krisenzeiten wie der Pandemie oder ganz handfest am Arbeitsplatz: Wozu das alles? Was ist wirklich wertvoll und macht ein gutes Leben aus?

Während Sinnangebote an jeder Ecke aus dem Boden sprießen, wird es immer schwieriger, darin Orientierung zu finden und fundierte Antworten von Sinnmärchen zu unterscheiden.

Auf ebenso kluge wie zugängliche Weise und mit vielen Beispielen entwickelt Christian Uhle neue Perspektiven auf die Frage nach dem Sinn des Lebens. Dabei bringt er erstmals aktuelle Erkenntnisse aus Philosophie, Psychologie und Soziologie zusammen und zeigt: Sinn ist möglich – für jeden von uns!

radioeins-Literaturagentin Gesa Ufer stellt Christian Uhles Buch "Wozu das alles?" vor. [mehr]