Mi26.01.
2022
15:00 - 19:00

mo-do, 15:00 - 19:00

radioeins ab drei

mit Max Spallek

Max Spallek

Krise, Krise, Krise – und es geht uns gut. Denn mit unseren ModeratorInnen bieten wir Ihren anspruchsvollen Ohren nicht weniger als unsere Chefintellektuellen. Einzeln und fein verpackt wechseln sie sich ab und erklären Ihnen die Welt. Egal, ob Mikrokrisen oder Staatsbankrotte, kollabierende Ökosysteme oder psychosoziale Verwerfungen – radioeins begleitet Sie souverän durch alle tagesaktuellen Untiefen in den sicheren Feierabend.

18:20

Eintagssiege

Pflegeflucht

Podcast Eintagssiege
radioeins

..der skurrile Kosmos von Sarah Bosetti! [mehr]

17:20

Aktuell

Wetter in Berlin und Brandenburg

Wetter

Hagelschlag oder Sonnenschein: Die Meteorologen von donnerwetter.de präsentierten den radioeins-Hörern, wie das Wetter in Berlin und Brandenburg wird. [mehr]

15:40
Rubrik telefonverlosung

Album der Woche

Extreme Witchcraft von Eels

Mark Everett, genannt „E“, Sohn des Quantenphysikers Hugh Everett III. und Frontmann der Eels reflektiert auf „Extreme Witchcraft“ das Leben.

Extreme Witchcraft von Eels
Universal

Das neue – bereits zweite Album, das während der Pandemie erscheint – handelt von eher schweren Themen wie Sterblichkeit, dem Altern oder dem komplexen Leben in und ohne Beziehungen. Floskelhaft formuliert geht es also um die „Magie des Lebens“.
 
Der Titel des neuen Albums bezieht sich dabei auf eine Anekdote, die E über einen anderen amerikanisch Popstar gelesen hat: Beyoncé. Ihre Drummerin hatte Beyoncé verklagt, weil diese „Extreme Witchcraft“ praktizieren würde. Amüsiert über diese Nachricht und fasziniert von den Worten „Extreme Witchcraft“ beschließt E eines seiner Alben so zu nennen, auf dem sich die Zauberei der Eels allerdings auf das musikalische beschränkt. [mehr]