Di09.11.
2021
15:00 - 19:00

mo-do, 15:00 - 19:00

radioeins ab drei

mit Sophia Wetzke und Maximilian Ulrich

Sophia Wetzke © radioeins

Krise, Krise, Krise – und es geht uns gut. Denn mit unseren ModeratorInnen bieten wir Ihren anspruchsvollen Ohren nicht weniger als unsere Chefintellektuellen. Einzeln und fein verpackt wechseln sie sich ab und erklären Ihnen die Welt. Egal, ob Mikrokrisen oder Staatsbankrotte, kollabierende Ökosysteme oder psychosoziale Verwerfungen – radioeins begleitet Sie souverän durch alle tagesaktuellen Untiefen in den sicheren Feierabend.

18:20

Schöner hören - die Musik-Kolumne

Strom

Die passende Musik zu wirklich jedem Thema

Woraus wird eigentlich Popmusik hergestellt? Tja, schwere Frage. Aus Tönen. Aus Worten. Aus gelungener Kombination von beidem. Aber da fehlt noch etwas und Kollege Volker Düspohl hat es gefunden. In seiner Musikkolumne über Strom.

Menschen führen Stromkabel zusammen @ IMAGO/Ikon Images
IMAGO / Ikon Images
Menschen führen Stromkabel zusammen @ IMAGO/Ikon Images
IMAGO / Ikon Images
17:20

Aktuell

Wetter in Berlin und Brandenburg

Wetter

Hagelschlag oder Sonnenschein: Die Meteorologen von donnerwetter.de präsentierten den radioeins-Hörern, wie das Wetter in Berlin und Brandenburg wird. [mehr]

17:10

Telefon - Interview

José González

vor seinem Konzert heute im Astra

Seine Tour begann am 4. November, gestern spielte José González ein Konzert in den Niederlanden und heute Abend freuen wir uns auf seinen Aufritt im Astra, wo er das neue Album "Local Valley" vorstellen wird. Wir telefonieren mit José González "on the road".

José González
imago-images /POP-EYE/Christina Kratsch
José González
imago-images /POP-EYE/Christina Kratsch
Download (mp3, 7 MB)
16:22

Die radioeins Klimaminute

CO2-Verbrauch in Deutschland

Fabrikschornsteine und CO2-Emissionen © IMAGO / Ikon Images
IMAGO / Ikon Images

Knapp 740 Millionen Tonnen CO2 hat Deutschland im vergangenen Jahr in die Atmosphäre geblasen. Das sind ca. 9 Tonnen pro Kopf. Zwei Drittel sollen davon innerhalb der nächsten 20 Jahre eingespart ... [mehr]

Fabrikschornsteine und CO2-Emissionen © IMAGO / Ikon Images
IMAGO / Ikon Images
Download (mp3, 1 MB)
15:40
Rubrik telefonverlosung

Album der Woche

A Way Forward von Nation Of Language

Yeah, das klingt nach einem angenehmen Nostalgietrip: Das junge Brooklyner Trio Nation of Language ist auch mit den Songs ihres zweiten Albums "A Way Forward" auf den Spuren von New Wave und Post-Punk.

A Way Forward von Nation Of Language
Rough Trade

Dieses Mal gehen sie bei ihrer retrophilen Reise auch noch weiter zurück, zu Vorbildern aus dem Krautrock wie Kraftwerk, Cluster und NEU!. Auch ließen sie sich von der Pionierin der Computermusik Laurie Spiegel und ihren Synthesizermelodien inspirieren.
 
Im Rhythmus pluckernder Synthesizer schwingt sich Sänger Ian Devaney zu seinen expressionistischen Songtexten auf. Hier klagt ein sensibler Romantiker, der unter dem Zustand menschlicher Kälte in der Großstadt leidet. Herzschmerz, Kompensations- und Suchtdruck machen es nicht leichter. Doch trotz der düsteren Gedanken, wirkt die Musik nicht demoralisierend. [mehr]