So10.10.
2021
04:00 - 06:00
Whg. vom
Fr 08.10.2021

Musikgeschichte

Sounds & Stories

mit Michael Luecke

M.C. Lücke © radioeins
M.C. Lücke © radioeins

Michael C. Lücke

Musik erzählt Geschichten und M. C. Lücke erzählt die Geschichten zur Musik. Für Sounds & Stories können neue Songs ebenso der Anlass sein, wie neue Alben.
 
M. C. Lücke bietet eine umfassende musikalische Werkschau mit Originaltönen und Interviews und widmet sich dem Gesamtkatalog der jeweiligen Protagonist*innen.
 
Man erfährt alles über die Anfänge, die Einflüsse und die Entstehungsgeschichten von Künstler*innen und Band, eben Sounds & Stories aus über 50 Jahren Musikgeschichte.

Sounds & Stories mit MC. Lücke
radioeins/Colourweb
04:00

Sounds & Stories

"Silence Is A Dangerous Sound" (Whg)

Das große Fugazi Special

Silence Is A Dangerous Sound von Various Artists
Ripcord Records

Fugazi wurden 1987 von Sänger und Gitarrist Ian MacKaye in Washington gegründet und stellen eine der einflussreichsten Bands der US-amerikanischen Punk- und Hardcore-Szene dar.
 
Mit ihrem Debütalbum "Repeater" von 1990, nach Auffassung ihres geneigten Moderators Michael C. Lücke eines der besten Rock-Debüts aller Zeiten und überhaupt, lösten sie einen Begeisterungssturm in der Rock-affinen Musiklandschaft aus, der nur mit der durchschlagenden Wirkung des Debütalbums von Rage Against The Machine ein gutes Jahrzehnt später zu vergleichen ist.
 
Ian MacKaye und Fugazi setzten neue Maßstäbe in und außerhalb ihrer Musik.
 
Die Band gehörte zu den ersten und wichtigsten Vorreitern der "Straight Edge"- Bewegung, ihre Mitglieder lebten drogenfrei und ernährten sich vegan.
 
Werbung für ihre Konzerte liefen weltweit nur per Mundpropaganda, Karten gab es ausschliesslich an der Abendkasse, damit ihre Fans keine Vorverkaufsgebühren entrichten mussten.
 
Mastermind Ian MacKaye gründete darüberhinaus das einflussreiche Label "Dischord Records", mit der er die lokale und regionale Hardcore-Szene popularisierte, er produzierte viele junge Bands und sang noch vor Fugazi bei weiteren legendären Punk-Bands wie Minor Threat oder Embrace.
 
Sagen wir, wie es ist: Ian MacKaye ist eine Legende.
 
Und Fugazi eine der wesentlichen und stilbildenden Bands der US-Rockgeschichte.
 
Denen nunmehr endlich angemessen gehuldigt wird!
 
Mit "Silence Is A Dangerous Sound" ist endlich eine amtliche Fugazi-Hommage erschienen, als Doppel-CD, auf der insgesamt 43 Bands (!) Fugazi-Songs adaptieren.
 
Die besten davon, sowohl viele Originalsongs der legendären Band aus Washington, D.C., hören wir heute Abend erstmalig ab 23 Uhr in "Sounds&Stories", und sind anschließend für vier Wochen auf radioeins.de nachhörbar.

Nachhören

Sounds & Stories am 15.10.2021

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen