Ein Mann steht mit seinem Lastenrad auf einem Parkplatz für Lastenräder © radioeins/Chris Melzer
radioeins/Chris Melzer

Rad'n'Roll - Lastenräder aus Holz

Das Fahrrad ist dem Auto in vielen Punkten überlegen: Es ist in der Herstellung und im Unterhalt günstiger, besser für die Gesundheit und die Umwelt. Aber für ein neues Fahrrad werden auch Rohstoffe benötigt, die meist einen weiten Weg hinter sich haben. zum Beitrag

Anke Myrrhe
radioeins/Cora Knoblauch

mo-fr, 05:00 - 10:00 | sa-so, 06:00 - 09:00 - Zum Rücktritt von Spiegel: "Eine überforderte Frau, die sich selbst im Amt untragbar gemacht hat"

Seit Wochen steht Bundesfamilienministerin Spiegel in der Kritik. Es geht um ihre Zeit als Umweltministerin in Rheinland-Pfalz und um ihr Verhalten nach der Flutkatastrophe im Juli. Am Sonntag wurde dann klar, dass Spiegel offenbar nur zehn Tage nach der Flut für vier Wochen in den Urlaub gefahren war. Vorgestern dann eine Entschuldigung dafür aber kein Rücktritt. Der folgte gestern, nach massiver Kritik. zum Beitrag

Bär & Bulle
radioeins

Wirtschaft - Gut & Börse

Windkraftanlagenbauer Nordex schließt bald letztes Rotorblattwerk // Opec - Könnten Ausfall von russischem Öl nicht ausgleichen. zum Beitrag

Österreichs Kanzler bei Putin - Diplomatische Bemühungen für ein Ende der Kampfhandlungen

Russlands Krieg gegen die Ukraine geht unvermindert weiter. Gestern besuchte Österreichs Kanzler Nehammer als erster Regierungschef eines EU-Landes Kremlchef Putin. Seine Botschaft an Putin sei gewesen, dass der Krieg endlich enden müsse. Fazit: Er sei nach dem Gespräch eher pessimistisch, was eine Ende der Kampfhandlungen angehe. "Das Gespräch mit Präsident Putin war sehr direkt, offen und hart", so Nehammer. zum Beitrag